Linux, Windows, Lenovo: Linux 5.16 ist da und Thinkpad mit ARM-Chip soll kommen

Was am 10. Januar 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Linux, Windows, Lenovo: Linux 5.16 ist da und Thinkpad mit ARM-Chip soll kommen
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Linux 5.16 erschienen: Die aktuelle Version 5.16 des Linux-Kernel ist verfügbar. Zu den Neuerungen gehören unter anderem eine komplett neue Thread-Synchronisation, die Wine und Windows-Spielen helfen soll. Auf Intel-Chips können nun die Advanced Matrix Extensions (AMX) genutzt werden und der in Linux 5.15 eingeführte Data Access Monitor bekommt in Version 5.16 erste direkte Anwendungen. Darüber hinaus unterstützt Linux 5.16 zahlreiche neue Hardware, darunter auch das Fairphone 4. (sg)

Lenovo soll erstes Thinkpad mit ARM-Chip planen: Das Thinkpad X13s wäre das erste Thinkpad mit einem solchen Prozessor, bisher bietet Lenovo nur Ideapad- und Yoga-Geräte mit beispielsweise einem Snapdragon 8cx an. Sollte das Thinkpad X13s tatsächlich 2022 erscheinen, wäre ein Snapdragon 8cx Gen3 samt Windows 11 zu erwarten. (ms)

Fokusmodus in Powertoys: Microsoft hat eine neue Version der Powertoys für Windows 10 und 11 veröffentlicht. Mit der Tastenkombination Win + Strg + T können fokussierte Fenster nun immer in den Vordergrund gestelllt werden. Das erneute Betätigen der Kombination deaktiviert den Fokusmodus wieder. Außerdem wurde Powertoys Run um eine Websuche ergänzt. Als Suchengine verwendet das Tool die Standardsuchmaschine und den Standardbrowser. Die Powertoys 0.53.1 können auf Github heruntergeladen werden. (on)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Energiespargeräte und Diskokugeln
Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr

Die Bundesnetzagentur hat im vergangenen Jahr zahlreiche Produkte verboten. Darunter sind Energiespargeräte, Fernbedienungen und Diskokugeln.

Energiespargeräte und Diskokugeln: Bundesnetzagentur zieht 15 Millionen Geräte aus dem Verkehr
Artikel
  1. M2 Pro und M2 Max im Vergleich: Apples beste Prozessoren sind nun noch besser
    M2 Pro und M2 Max im Vergleich
    Apples beste Prozessoren sind nun noch besser

    Mit dem M2 Pro und M2 Max hat Apple würdige Nachfolger für den tollen M1 Max gefunden. Gerade die Energieeffizienz gefällt uns.
    Ein Test von Oliver Nickel

  2. Seti: KI entdeckt möglicherweise Signale von Außerirdischen
    Seti
    KI entdeckt möglicherweise Signale von Außerirdischen

    Ein neu entwickelter KI-Algorithmus hat in einem vorhandenen Datensatz Signale gefunden, die Merkmale von Technosignaturen enthalten, die nicht von Menschen stammen.

  3. OpenAI startet ChatGPT Plus: Abomodell von ChatGPT bekommt Zusatzkomfort
    OpenAI startet ChatGPT Plus
    Abomodell von ChatGPT bekommt Zusatzkomfort

    ChatGPT ist in Deutschland schnell bekannt geworden, viele verwenden den ChatBot auch bereits.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G5 Curved 27" WQHD 260,53€ • Graka-Preisrutsch bei Mindfactory • PNY RTX 4080 1.269€ • PCGH Cyber Week • Dead Space PS5 -16% • Bis 77% Rabatt auf Fernseher bei Otto • Roccat Kone Pro -56% • Xbox Series S + Dead Space 299,99€ [Werbung]
    •  /