Abo
  • Services:

Linux-Erfinder: Linus Torvalds erhält Millennium Technology Prize

Für die Entwicklung des Linux-Kernels erhält Linus Torvalds den Millennium Technology Prize der Technology Academy Finland. Der Stammzellforscher Shinya Yamanaka wird ebenfalls ausgezeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,
Linus Torvalds erhält den Millennium Technology Prize.
Linus Torvalds erhält den Millennium Technology Prize. (Bild: Technology Academy Finland)

Der Initiator des Linux-Kernels, Linus Torvalds, ist Preisträger des diesjährigen Millennium Technology Prize. Der Preis für technische Innovationen, die die Lebensqualität des Menschen steigern, ist mit etwa 1 Million Euro dotiert und wird von der finnischen Industrie sowie dem finnischen Staat gestiftet.

Stellenmarkt
  1. Regiocom GmbH, Magdeburg
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Köln

Die Technology Academy Finland ehrt Torvalds als Gründer des Linux-Kernels, in dessen Entwicklung "73.000 Mann-Jahre" geflossen sind. Die freie Verfügbarkeit des Kernels habe zu der weiten Verbreitung beigetragen.

"Heute nutzen Millionen Computer, Smartphones oder auch digitale Videorekorder, die mit Linux laufen", heißt es in der Ankündigung. Und: "Die Leistungen Torvalds hatten großen Einfluss auf die verteilte Softwareentwicklung, Netzwerktechnologien und die Offenheit des Webs".

Komitee würdigt ethische Leistung Yamanakas

Neben Torvalds wird auch der japanische Stammzellforscher Shinya Yamanaka mit dem Preis ausgezeichnet. Einem Team um Yamanaka gelang es, induzierte pluripotente Stammzellen aus menschlichem Bindegewebe zu erzeugen. Mediziner sind dadurch nicht mehr auf embryonale Stammzellen angewiesen, weshalb das Komitee besonders die ethische Leistung Yamanakas würdigt.

Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören unter anderem Tim Berners-Lee für die Erfindung des Webs oder der Erfinder der blauen und grünen LED, Shuji Nakamura.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€

jude 24. Apr 2012

Ja, ja so kann man sich irren. grat

Caracal 23. Apr 2012

Für mich der Grösste in der IT-Branche. Hoch lebe Linus Torvalds!


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
BMW i3s im Test
Teure Rennpappe à la Karbonara

Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
  2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
  3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    •  /