Abo
  • Services:
Anzeige
Das Lumberjack-Projekt will die Protokollierung unter Linux standardisieren.
Das Lumberjack-Projekt will die Protokollierung unter Linux standardisieren. (Bild: Lumberjack)

Linux: Entwickler diskutieren neue Protokollierung

Das Lumberjack-Projekt will die Protokollierung unter Linux standardisieren.
Das Lumberjack-Projekt will die Protokollierung unter Linux standardisieren. (Bild: Lumberjack)

Das Projekt Lumberjack will die Struktur der Protokollierung unter Linux standardisieren und insgesamt verbessern. Dazu trafen sich Entwickler von den wichtigsten Protokollierungsprojekten.

Künftig soll die Protokollierung weitgehend standardisiert werden. Dazu soll das Common Event Expression (CEE) dienen, in dem sowohl Syntax und Struktur als auch die Weitergabe von Loggingdaten unter Linux definiert werden sollen. Im Projekt Lumberjack soll der neue Standard umgesetzt werden.

Anzeige

Bei einem ersten Treffen einigten sich die Entwickler Rainer Gerhards vom Rsyslog-Projekt, Steve Gibbs von Auditd, William Heinbockel vom CEE bei Mitre, Lennart Poettering vom Systemd- und Journald-Projekt sowie weitere Red-Hat-Entwickler in Brno in Tschechien. Syslog-ng-Entwickler Balázs Scheidler hat das Treffen in seinem Blog zusammengefasst.

Gegenwärtig werde das Protokollieren von Programmierern bei der Softwareentwicklung vernachlässigt. Außerdem sei die Auswertung von Protokolldateien, obwohl notwendig, wegen mangelnder Standards äußerst schwierig. Ziel sei es nicht nur, Entwicklern und Anwendern bei der Auswertung von Fehlern zu helfen, sondern langfristig auch bessere Werkzeuge zur Protokollierung zu erstellen.

Der Name des Projekts ist ein Wortspiel: Log bedeutet im Englischen sowohl Protokoll als auch Holzstamm, der Lumberjack ist der Holzfäller.


eye home zur Startseite
SSD 12. Mär 2012

hallo, ich hab mir jetzt den Artikel, auf den du verlinkt hast, aufmerksam durchgelesen...

tilmank 04. Mär 2012

Im Internet ist man nie der einzige! Du kannst hier alles schreiben; ob es jemand...

Schiwi 04. Mär 2012

Na und? Wenn die Mehrheit das neue Format nutzt, kann es einem doch egal sein wie viele...

Thaodan 03. Mär 2012

Ich hoffe das es Text bleibt den danach wäre es nicht mehr so einfach möglich Configs so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Nürnberg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. aiticon GmbH, Frankfurt am Main, Hoppstädten-Weiersbach
  4. AVS GmbH Datamanagement & Customer Care, Bayreuth


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Bitcoin ist ein Witz - keine Spekulation möglich

    netztroll | 19:16

  2. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    AlexanderZilka | 19:14

  3. Re: Ich würde gerne wissen....

    bombinho | 19:12

  4. Das mit "gezeichneter Nacktheit" stimmt nur...

    JouMxyzptlk | 19:08

  5. Re: Ist mir unbegreiflich

    Hotohori | 19:08


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel