Abo
  • Services:

Linksys Velop AC2200: WLAN-Mesh-System mit Alexa-Integration

Linksys' Velop-System ist ein weiteres Angebot, mit dem sich große Flächen per WLAN abdecken lassen. Als Besonderheit gibt es eine Alexa-Integration, allerdings mit fragwürdigen Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,
Auch Linksys bietet ein Mesh-System an.
Auch Linksys bietet ein Mesh-System an. (Bild: Linksys)

Auch von Linksys gibt es dieses Jahr ein Mesh-Router-System. Die Velop genannten Geräte arbeiten vergleichbar wie das Orbi-System von Netgear oder Ubiquitis Amplifi. Wie gehabt sind drei Funkeinheiten verbaut. Eine im 2,4-GHz-Band, das exklusiv für alte Endgeräte ohne Dual-Band-Fähigkeit arbeitet, und zwei im 5-GHz-Band.

Stellenmarkt
  1. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. Hays AG, Hessen

Auch Linksys nutzt eine Funkeinheit für die Kommunikation zwischen den einzelnen WLAN-Einheiten, so dass theoretisch die volle Bandbreite für die Clients trotz Weiterleitung zur Verfügung steht. Linksys schaltet dabei dynamisch zwischen den beiden Radioeinheiten hin und her. Allerdings sind beide Funkeinheiten nur in der Lage, 867 MBit/s (2x2, MU-MIMO) zu übertragen. Da der Abstand zwischen den Velop-Einheiten mitunter größer als zum Endgerät ist, bedeutet das aber Bandbreiteneinschränkungen durch Verluste. Ein Endgerät neben einer Velop-Einheit bekommt beispielsweise die maximale Datenrate, während die Verbindung von diesem Velop zum Velop mit dem Internet- oder NAS-Zugang stark gedämpft ist. Netgear nutzt deswegen zwischen den einzelnen Systemen 1,733 MBit/s (4x4) und liefert 2x2 an die Clients.

Velop mit Alexa-Integration

Vermarktet wird das System als AC2200. Das klingt schön schnell, berücksichtigt aber nicht, dass eine Funkeinheit durchaus für die Vernetzung der Velops genutzt wird. Es ist eigentlich ein AC900-System, da die 802.11n-Bandbreiten nicht im AC-Betrieb zur Verfügung stehen.

Velop bietet zudem Bluetooth LE für die Konfiguration an. Eine Integration mit Alexa ist ebenfalls Teil des Produkts. So kann der Anwender etwa schnell das Gast-WLAN per Sprachbefehl aktivieren. Irritierenderweise sollen sich auch die Anmeldeinformationen des Haupt-WLANs abfragen lassen, was eigentlich bedeutet, dass Alexa das Passwort weitergibt. Ein Besucher könnte also einfach ohne Autorisierung an das Passwort kommen, indem er einfach Alexa fragt. Das sollte der Anwender also abschalten.

Der Router wird als Einzelgerät für 250 Euro verkauft. Das Zweierpaket kostet 430 Euro. Für drei Velop-Router müssen 600 Euro bezahlt werden. Verkauft wird das System mit drei Jahren Garantie, es soll ab Mitte Januar 2017 vorbestellbar sein. Wann die Geräte ausgeliefert werden, sagt Linksys nur für die USA. Dort wird Velop bereits Mitte Januar ausgeliefert.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

MarcelRuch 08. Jan 2017

Suche dies ebenfalls, allerdings solche die man über Netzwerkkabel miteinander verbinden...

David64Bit 04. Jan 2017

Ohne Beamforming funktioniert das doch heutzutage in den extrem stark frequentierten 2,4...

Technik Schaf 04. Jan 2017

Passwörter per Sprachgefühl ausgeben ist absoluter Murks. Was aktivieren per...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
    Grafikkarten
    Das kann Nvidias Turing-Architektur

    Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
    2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
    3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

      •  /