Abo
  • Services:
Anzeige
Lightvibes
Lightvibes (Bild: Philips)

Lightvibes: Philips entwickelt Ambilight für Kinosäle

Lightvibes
Lightvibes (Bild: Philips)

Lightvibes heißt die Technik, mit der Philips künftig auch Kinosäle während des Films beleuchten will. Dabei werden passend zum Film auf den Seitenwänden des Kinos Lichteffekte erzeugt, die den Zuschauer stärker ins Leinwandgeschehen einbeziehen sollen.

Anzeige

Philips nennt es eine visuelle Surround-Technologie - die Lightvibes beleuchten entsprechend dem Geschehen auf der Leinwand auch die Seitenwände des Kinosaals mit Hilfe von LEDs.

Getestet wird das System in einem Kino der UCI Kinowelt im Ruhr-Park in Bochum, wo die Reaktionen des Publikums im Rahmen einer Pilotstudie getestet werden sollen. Das System, das das periphere Gesichtsfeld des Zuschauers anspricht, ist nicht nur für normale Filme, sondern auch für Musikveranstaltungen und die Werbung gedacht.

  • Lightvibes (Bild: Philips)
  • Lightvibes (Bild: Philips)
Lightvibes (Bild: Philips)

Philips hatte das System erstmals auf der Cineeurope 2014 vorgestellt und bewertet die Zuschauerreaktionen nach ersten Befragungen positiv. So sollen 90 Prozent der Befragten angegeben haben, dass durch die Lichteffekte das Kinoerlebnis verbessert wird.

Philips gibt an, dass die Lightvibes entweder automatisch anhand der Bildinhalte oder über Scripte gesteuert werden. Diese müssen für den Film erstellt werden und steuern dann synchron die Lichtinstallation, während die automatische Auswertung wie bei den Ambilight-Fernsehern funktioniert (PDF) und zu jedem Film entsprechende Lichteffekte erzeugen kann. Zu den Kosten des Systems äußerte sich Philips nicht.


eye home zur Startseite
david_rieger 07. Mai 2015

Und schaust auf dem Fernseher nur ÖR-Dokus und Schmunzelkrimis, oder wie? Filme braucht...

dts66 06. Mai 2015

1+

Prinzeumel 05. Mai 2015

Du vergisst aber das du den ganzen tag lang von allen seiten seitliche eindrücke ins auge...

Knarzi 05. Mai 2015

Auch nicht die Techdemo am Anfang, wo sie das Licht und das Dolby Atmos präsentieren?

hairymoldofpoisen 05. Mai 2015

Bittte, bitte nicht!!!! Diese ganzen Gimmicks lenken nur vom Film ab! Es sollte mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. endica GmbH, Karlsruhe
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  4. Continental AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  2. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  3. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    quineloe | 18:06

  2. Re: Glasfaser an die vorhandenen Masten hängen

    postb1 | 18:02

  3. Re: Wer braucht so viel Datendurchsatz wofür?

    Pornstar | 17:56

  4. oukitel k10000 max

    LiPo | 17:56

  5. Re: Wieso grinsen die beiden kahlköpfigen...

    Faksimile | 17:55


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel