Abo
  • Services:

Lighttable: Open-Source-IDE wechselt von GPL zur MIT-Lizenz

Vom Crowdfunding- zum Community-Projekt: Die IDE Lighttable steht nun unter MIT-Lizenz statt unter GPL und zieht komplett auf Github um. Die Anwendung soll das Programmieren effizienter machen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Entwicklung an Lighttable soll stärker von der Community getragen werden.
Die Entwicklung an Lighttable soll stärker von der Community getragen werden. (Bild: Lighttable)

Neben technischen Änderungen begleiten die Version 0.7 der Entwicklungsumgebung Lighttable auch Neuerungen, die das durch Crowdfunding entstandene Projekt viel enger an die Entwicklercommunity binden soll. So hat das Team sämtliche Softwarequellen, die bisher unter der GPLv3 lizenziert wurden, unter die freizügigere MIT-Lizenz gestellt.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München
  2. netvico GmbH, Stuttgart

Das soll unter anderem dafür sorgen, dass nun einige Organisationen das Programm verwenden können, die zwar interessiert daran waren, die die Lizenz aber vom Einsatz abhielt. Ebenso sei die neue Lizenz die einfachste Wahl zur Organisation von Code-Beiträgen durch die Community. Die bisher genutzte umfangreichere Lizenzvereinbarung für Code-Beiträge ist durch einen kurzen Satz ersetzt worden: "Mit dem Beitrag akzeptiert der Entwickler, dass der Code unter MIT-Lizenz veröffentlicht werden darf."

Um der Hackergemeinschaft mehr Kontrolle über das Projekt zu geben, sind die Quellen zur Webseite, die Dokumentation sowie Metadaten für Plugins auf Github überführt worden. Für Veränderungen daran reicht ein Pull-Request. Darüber hinaus haben die Hauptentwickler von ihnen selbst betreute Plugin-Server und Ähnliches abgeschaltet, diese werden nun über Github gehostet. Die Fortentwicklung soll nicht durch wenige Lighttable-Initiatoren behindert werden.

Die Community-Beteiligung sei bereits sehr groß und einige Freiwillige betreuen sogar das Projekt, etwa indem sie Fehler bereinigen. Das Unternehmen, das das Projekt stützt, möchte sich ebenso weiter an der Entwicklung beteiligen und sucht aktiv Kontakt zur Community. So sollen zum Beispiel regelmäßige Veranstaltungen zum Hacken an dem Code in ihrem Büro stattfinden, und ein weiterer bezahlter Programmierer soll seine Zeit auf das Projekt verwenden.

Unter anderem durch eine direkte Evaluation von Funktionen im Editor selbst und weitere Funktionen soll Lighttable die Effizienz beim Schreiben von Code erhöhen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Sid Burn 24. Nov 2014

Und die Kontaktdaten zu B können jederzeit veraltet sein, oder die Firma oder die...

Lala Satalin... 20. Nov 2014

Laut dem Entwickler im Bug-Report ist ein Fix unterwegs.

SelfEsteem 20. Nov 2014

Naja, die LAs sind ein Hilfskonstrukt, das on Top drauf gesetzt wird, um genau dem...

Lala Satalin... 20. Nov 2014

Klappt leider auch nicht: http://i62.tinypic.com/14m9jzd.png Siehe unten die Zeilen.

Dino13 20. Nov 2014

Also ich hab's gerade mal ausprobiert (Yosemite) und das Menü ist ganz normal zu sehen...


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /