Abo
  • Services:
Anzeige
LIFX+ gibt es in zwei Versionen.
LIFX+ gibt es in zwei Versionen. (Bild: LIFX)

LIFX: Infrarot-LED für das Smart Home

LIFX+ gibt es in zwei Versionen.
LIFX+ gibt es in zwei Versionen. (Bild: LIFX)

LIFX hat eine vernetzte LED-Lampe vorgestellt, die im Dunkeln Licht im Infrarotspektrum aussendet. Das soll für das Smart Home interessant sein. So können Überwachungskameras im Dunkeln mehr erkennen.

LIFX-LED-Lampen sind vernetzte Leuchtmittel zum Beleuchten des Smart Homes. Sie lassen sich ferngesteuert ein- und ausschalten sowie teilweise farblich verändern. Nun hat der Hersteller zwei neue Produkte vorgestellt. Neben einer Lichterschlange verkauft das Unternehmen mit der LIFX+ ein Leuchtmittel, das auch im nicht sichtbaren Spektrum arbeitet.

Anzeige

Für Anwender, die eine Kamera zur Raumüberwachung nutzen, könnte das nützlich sein. Zwar besitzen viele Überwachungskameras selbst Infrarot-LEDs, doch deren Reichweite ist begrenzt. Eine zusätzliche IR-Lichtquelle hilft nach Ansicht der Entwickler, das Kamerabild zu verbessern.

Die LIFX+ wird in zwei verschiedenen Versionen ausgeliefert. Ein Modell ist mit einem normalen E27-Sockel ausgerüstet, das andere ist eine Flutlichtlampe (BR30-PAR30). Beide sollen knapp 80 US-Dollar kosten. Die Ansteuerung erfolgt über WLAN.

Der zwei Meter lange Leuchtstreifen mit der Bezeichnung LIFX Z soll 90 US-Dollar kosten. Er besteht aus acht separat ansteuerbaren Segmenten, die in unterschiedlichen Farben betrieben werden können. Eine Verlängerung um einen Meter kostet knapp 30 US-Dollar. Alle Produkte sollen zumindest in den USA ab November 2016 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
cybtrash 06. Okt 2016

Richtig, ich glaube die Fernbedienungen senden "gepulstes" IR, also kurz mehrere male...

Don't_Care 06. Okt 2016

Ist ja irre, welche Diskussion das hier auslöst. War tatsächlich nur als humorvoller...

M.P. 06. Okt 2016

Lichtverschmutzung, die *wir* nicht bewusst wahrnehmen ist keine? Wenn man die im Au...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ettlingen
  4. Gemeinde St. Leon-Rot, St. Leon-Rot


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 19,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  2. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  3. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  4. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  5. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  6. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul

  7. Video-Pass

    Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

  8. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  9. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  10. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: die bundesrepublik giert in der...

    zenker_bln | 16:49

  2. Re: Findet niemand den Namen "Michael" seltsam?

    SJ | 16:48

  3. Win10 braucht kein MBR

    Mastercontrol | 16:45

  4. Re: Warum Sendersuchlauf?

    Test_The_Rest | 16:45

  5. Re: "quetscht sich ein auto in die kolonne..."

    gadthrawn | 16:45


  1. 16:44

  2. 16:33

  3. 16:02

  4. 15:20

  5. 14:46

  6. 14:05

  7. 13:48

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel