Abo
  • Services:
Anzeige
Liftware Spoon
Liftware Spoon (Bild: Lift Labs)

Lift Labs: Google kauft Biotech-Startup

Google übernimmt Lift Labs und macht das Startup zum Teil seiner Forschungsabteilung Google X. Der Liftware Spoon soll das Zittern der Hand von Parkinson-Patienten ausgleichen.

Anzeige

Google hat das Biotech-Unternehmen Lift Labs gekauft. Das gab das Unternehmen in einem Posting bei Google+ bekannt. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. Lift Labs werde Teil des Forschungsbereiches Google X, schreibt Google.

Lift Labs hat einen Löffel entwickelt, der Parkinson-Kranken das eigenständige Essen erheblich erleichtert. Der Liftware Spoon soll das Zittern der Hand um bis zu 75 Prozent reduzieren, indem Beschleunigungsmesser die unkontrollierten Bewegungen des Armes erfassen und Motoren im Löffelstiel Gegenbewegung ausführen. Das Unternehmen plant, auch Gabeln und Messer für Parkinson-Kranken zu entwickeln. Der Liftware Spoon kostet 295 US-Dollar.

Google erklärte: "Wir werden auch untersuchen, wie ihre Technologie auf andere Weise eingesetzt werden könnte, um das Verständnis und das Management von neurodegenerativen Erkrankungen wie Parkinson und Tremor zu verbessern."

Wie die New York Times anmerkte, könnte die Übernahme auch im persönlichen Interesse von Google-Mitbegründer Sergey Brin sein, der seinen Schwerpunkt bei Google X hat. Brins Mutter leidet an Parkinson, und er hat eine genetische Mutation, durch die sein Risiko stark erhöht ist, selbst Parkinson zu bekommen. Brin sagte im Jahr 2009, dass sein Risiko, in rund 20 Jahren die neurodegenerative Erkrankung des extrapyramidal-motorischen Systems zu bekommen, bei "50:50" liege.

Google X hat bereits eine elektronische Kontaktlinse entwickelt, die Diabetes-Patienten helfen soll. Sie misst regelmäßig den Blutzuckerspiegel der Tränenflüssigkeit und kann so vor zu hohem oder zu niedrigem Blutzuckerspiegel warnen.


eye home zur Startseite
emuuu 12. Sep 2014

Wage ich für das spezielle Beispiel zu bezweifeln, weil Lift Labs sich die bestehende...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  3. Bavaria Film GmbH, Köln
  4. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. (-5%) 47,49€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  2. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  3. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

  4. Elon Musk

    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

  5. Chinesischer Anbieter

    NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten

  6. Chipkarten-Hersteller

    Thales übernimmt Gemalto

  7. Porsche

    Betriebsratschef will E-Mails in der Freizeit löschen lassen

  8. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  9. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  10. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    DetlevCM | 12:04

  2. Das neue Topmodel von nVidia ist nicht die Titan...

    xmaniac | 12:04

  3. Re: EU beschlossenen Regeln zur Netzneutralität

    /mecki78 | 12:03

  4. Re: Warum?

    AllDayPiano | 12:03

  5. Re: Amazon ist nicht gängig?

    MrReset | 12:02


  1. 12:00

  2. 11:57

  3. 11:26

  4. 11:00

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 10:14

  8. 09:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel