Abo
  • Services:
Anzeige
LibreS3 statt Amazon
LibreS3 statt Amazon (Bild: Skylable.com)

LibreS3: Freie Alternative zu Amazons Cloud-Speicher

LibreS3 soll eine freie und API-kompatible Alternative zu Amazons Cloud-Speicherdienst S3 sein. Nun steht eine erste Version zum Testen bereit.

Anzeige

Mit dem Simple Storage Service, kurz S3, bietet Amazon einen Dienst zum Speichern und Ausliefern teils sehr großer Datenmengen wie Webanwendungen, Medieninhalten oder auch beliebigen Backups. Mit LibreS3 0.1 steht nun die erste Version einer Alternative von Skylable bereit.

Bereits jetzt unterstützt LibreS3 einen Großteil des Rest-APIs von Amazon und lässt sich mit einigen freien S3-Clients bereits nutzen. Der LibreS3-Server nutzt das ebenfalls von Skylable entwickelte SX als eigentlichen Datenspeicher.

Letzteres erlaubt, den verfügbaren Speicher verschiedener Server derart zusammenzuführen, dass sich diese wie ein System verhalten. Die Daten werden dabei über alle Rechenknoten hinweg repliziert, wobei die maximale Anzahl an Kopien vom Admin festgelegt werden kann. Zudem bietet SX Deduplikation, clientseitige Verschlüsselung und Kompression während der Datenübertragung.

Noch befinden sich die Entwicklungen von Skylable in einer sehr frühen Entwicklungsphase und sind entsprechend mit Fehlen behaftet. Die Serveranwendungen stehen unter der GPLv2, die Clientbibliothek für SX unter der LGPLv2. Der Quellcode steht über die Git-Server des Unternehmens zum Download bereit, der Code wird aber auch auf Github gespiegelt. Pakete für Debian Wheezy, Red Hat Enterprise Linux 6 und kompatible Distributionen werden ebenso angeboten.


eye home zur Startseite
Ass Bestos 01. Mai 2014

ich weiss was du sagen willst, aber es ist schon fast wie ne marke geworden was ich gar...

schipplock 01. Mai 2014

SJ 30. Apr 2014

einen SX Cluster aufzusetzen scheint ja ganz einfach zu sein... ich glaub ich werde das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover
  2. Software AG, verschiedene Standorte
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (-20%) 39,99€
  3. (-33%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Handheld

    New Nintendo 2D XL vorgestellt

  2. Apple

    Preiserhöhung für europäischen App Store verordnet

  3. Airbus A350-1000XWB

    Ein Blick ins Innere eines Testflugzeugs

  4. Amazon

    Echo-Lautsprecher mit Bildschirm soll im Mai kommen

  5. Tesla-Zukauf

    Firmengründer Grohmann ging offenbar im Streit

  6. Zahlungssystem

    Apple Pay soll Überweisungen zwischen Freunden ermöglichen

  7. Google

    Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn

  8. Quartalsbericht

    Microsofts Zukunft ist erfolgreich in die Cloud verschoben

  9. Quartalsbericht

    Amazon macht erneut riesigen Gewinn

  10. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Re: Unattraktiv

    ffrhh | 10:15

  2. Re: Dann können sie ja jetzt faire...

    nightmar17 | 10:15

  3. Re: War überfällig

    rldml | 10:15

  4. Re: >Seit< der Übernahme von Grohmann Engineering...

    Dwalinn | 10:15

  5. Re: Stadtautos verbieten

    tezmanian | 10:13


  1. 10:27

  2. 10:12

  3. 09:36

  4. 08:44

  5. 07:52

  6. 07:19

  7. 00:11

  8. 23:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel