Librem Mini: Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Klein, leicht und sehr leistungsstark - die Linux-Hardware-Spezialisten von Purism verkaufen einen sicheren Mini-PC als Desktop-Ersatz.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Librem Mini von Purism.
Der Librem Mini von Purism. (Bild: Purism)

Die Mini-PCs der NUC-Klasse von Intel sind bei Kunden beliebt. Der für seine Linux-Hardware mit möglichst weitgehend freier Software bekannte Hersteller Purism bietet mit dem Librem Mini nun ebenfalls einen Rechner in dieser Produkt-Kategorie an. Das Gerät ist als Desktop-Rechner gedacht und soll als Ersatz klassischer Tower dienen.

Stellenmarkt
  1. IT HelpDesk Spezialist (m/w/d) (z. B. Fachinformatiker, Informatiker)
    Schuler Präzisionstechnik KG, Gosheim
  2. IT-Projektkoordinator / Entwickler (w/m/d) für Identity & Access Management (IDM/IAM)
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
Detailsuche

In seiner Ankündigung bezeichnet Purism das Gerät als "klein, schnell und leistungsstark". Bei einer Grundfläche von 128 mm x 128 mm und einer Höhe von 38 mm ist der Librem Mini nur etwas größer als der von Golem.de zuletzt getestete NUC10 von Intel. Das Gerät wiegt 1 kg.

Grundlage des Systems bildet Intels Core i7-8565U (Whiskey Lake), dem bis zu 64 GByte Arbeitsspeicher zur Seite stehen, was jedoch deutlich den Preis steigern dürfte. Die integrierte Intel-Grafik UHD 620 ermöglicht eine Videoausgabe mit einer 4K-Auflösung bei 60 Hz über HDMI 2.0 oder Displayport 1.2. Die Grafikeinheit bietet außerdem eine native Hardwarebeschleunigung für 4K-Videos in H.265 oder VP9.

Als Speichermöglichkeiten kommen jeweils ein Steckplatz für eine Sata-SSD und eine M.2-Sata-SSD hinzu. Für Peripherie-Geräte stehen eine USB-C-Buchse (3.2 Gen2) sowie vier USB 3.2 Gen1 (USB-A) und zwei USB 2.0 (USB-A) bereit. Für das Netzwerk kann Gigabit-Ethernet genutzt werden sowie WLAN nach 802.11n mit Atheros-Athk9-Modul. Letzteres bietet eine freie Firmware. Für den Sound gibt es außerdem eine 3,5mm-Klinkenbuchse.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    28.06.-01.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Als Firmware wird das freie Coreboot genutzt. Alternativ dazu kann aber auch die Kombination aus Pureboot und Librem Key zum Einsatz kommen. Damit soll der Bootvorgang überprüft werden. Der Preis des Librem Mini beginnt bei rund 700 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Mixermachine 18. Mär 2020

Ich schalte mein Laptop praktisch nie aus. Eigentlich nur wenn es Updates/Treiber...

oYa3ema5 18. Mär 2020

eine CPU ohne staatlich sanktionierten Schnüffelchip und Seitenkanalattacken im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Macht mich einfach wahnsinnig: Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW
    "Macht mich einfach wahnsinnig"
    Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor einem Jahr ein Elektroauto bei VW bestellt. Und seitdem nichts mehr davon gehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€ • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /