Abo
  • Services:

Lian Li PC-Q01: Schmales Mini-ITX-Gehäuse mit Platz für Grafikkarten

Das PC-Gehäuse PC-Q01 von Lian Li ist aus Alu, sehr kompakt, und dennoch mit Platz für Standardkomponenten versehen. Kurze Grafikkarten, die zwei Slots belegen, passen hinein, bei der Kühlung müssen jedoch Abstriche gemacht werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01 von Lian Li.
Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01 von Lian Li. (Bild: Lian Li)

Man könnte meinen, zwei taiwanische Unternehmen hätten sich abgesprochen: Einen Tag nach MSIs Ankündigung einer 270X-Grafikkarte für Mini-ITX-PCs stellt Lian Li das passende Gehäuse vor. Das PC-Q01 ist anders als viele Cases für die kleinen Motherboards nicht dafür ausgelegt, die Hauptplatine quer einzubauen - so ist beispielsweise das beliebte Bitfenix Phenom gestaltet.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Auch wenn Mini-ITX-Boards nur 17 Zentimeter Kantenlänge haben, fallen die zugehörigen Gehäuse durch ein waagerecht eingebautes Board recht breit aus. Beim PC-Q01 wird das Mainboard aber wie bei Micro-ATX- und ATX-Towern auch hochkant montiert. Dadurch ist das Gehäuse an der Front mit 20 Zentimetern recht schmal. Da das Netzteil wie bei älteren PCs parallel zum Mainboard über dem Prozessor montiert wird, ist das Gehäuse mit 27,5 Zentimetern auch nicht besonders hoch, seine Tiefe beträgt 24,2 Zentimeter.

  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
  • Das Netzteil liegt parallel zur CPU, die Grafikkarte darunter. (Bilder: Lian Li)
  • Das Mini-ITX-Gehäuse PC-Q01. (Bilder: Lian Li)
Das Netzteil liegt parallel zur CPU, die Grafikkarte darunter. (Bilder: Lian Li)

Die letzte Größenangabe bedingt auch, dass nur Grafikkarten mit einer Länge von 21 Zentimetern in das PC-Q01 passen. Das schließt viele Referenzdesigns der Mittelklasse sowie noch schnellere Grafikkarten aus, die in der Regel 24 bis 32 Zentimeter lang sind. Die für Mini-ITX-Systeme vorgesehenen Karten wie Exemplare von Asus und MSI passen aber problemlos und lassen noch Platz für Ventilation.

Allzu schnelle oder gar übertaktete Komponenten sollte man aber wohl nicht in dem Lian-Li-Case verbauen, denn nur ein Lüfter mit 120 oder 140 Millimetern Durchmesser kann am Boden montiert werden. Dann ist zudem nur noch Platz für ein 2,5-Zoll-Laufwerk an der Front. Für die aktive Entlüftung ist ausschließlich das Netzteil zuständig - sofern man nicht vor Blecharbeiten zurückschreckt, kann man das aber ändern. Auch manche leise CPU-Kühler vom Typ eines Top-Blower lassen sich montieren, dafür stehen 9 Zentimeter Bauhöhe zur Verfügung. Ebenso passen Standard-Netzteile, wenn sie nicht länger als 21 Zentimeter sind. Weitere Ausstattungsdetails verrät die Produktseite des Gehäuses.

Das aus Alu gefertigte PC-Q01 will Lian-Li Mitte Mai 2014 bei deutschen Händlern verfügbar machen, die Preisempfehlung liegt bei 49 Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-15%) 23,79€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Clown 09. Mai 2014

Hm ich verstehe, worauf Du hinaus wollst, aber ich glaube, dass das mittlerweile ein...

hexa_ger 09. Mai 2014

Erzählst du mir nichts neues. Coolcube Maxi steht neben mir, bin ziemlich zufrieden...

nie (Golem.de) 09. Mai 2014

Eine technische Frage: Das direkt im Artikel sichtbar eingebundene Bild (Nr.20) erscheint...

XDKOwner 09. Mai 2014

Ich meine als Gehäuse nehme ich das Antec ISK 600. Das Lian Li fliegt auch raus, wegen...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /