Abo
  • Services:
Anzeige
LG Ultrafine 5K
LG Ultrafine 5K (Bild: LG)

LG Ultrafine 5K: Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

LG Ultrafine 5K
LG Ultrafine 5K (Bild: LG)

Das Ultrafine 5K von LG ist Apples 5K-Display mit Thunderbolt-3-Anschluss - könnte man meinen. Es lässt sich direkt an den neuen Macbook Pro betreiben und wird von Apple verkauft.

Als die Apple-Keynote am 27. Oktober 2016 zu Ende ging, dachten nicht wenige: Das war es schon? Und richtig, Apple hat keinen neuen iMac und keinen neuen Mac Pro vorgestellt, doch auch einen richtigen Nachfolger für das Thunderbolt-Display gibt es vorerst nicht. Dafür pries Apple das 27-Zoll-Modell LG Ultrafine 5K an, das direkt per Thunderbolt 3 an die USB-Typ-C-Buchse des neuen Macbook Pro angeschlossen wird.

Anzeige

Das Display mit einer Auflösung von 5.120 x 2.880 Pixeln und IPS-Panel deckt den Farb-Gamut DCI-P3 ab, wird über ein einzelnes Kabel mit dem Macbook Pro verbunden und kann es darüber auch noch aufladen. Der Preis wird im Apple Store mit rund 1.400 Euro angegeben. Das Display verfügt über drei USB-Typ-C-Anschlüsse auf der Rückseite, um weitere Geräte anzuschließen. Der Monitor verfügt über Stereolautsprecher, eine Kamera und ein Mikrofon.

Apple und LG bieten auch noch ein 21,5 Zoll großes Display mit 4K-Auflösung (4.096 x 2.304 Pixel) mit P3-Gamut für rund 750 Euro an. Es wird ebenfalls mit einem Thunderbolt-3-Kabel angeschlossen. Auch hier finden sich drei USB-Typ-C-Anschlüsse und Stereolautsprecher. Das Display kann ebenfalls an anderen Macs mit USB-Typ-C-Anschluss betrieben werden, während das 5K-Modell nur an den neuen Macbook Pro genutzt werden kann. Alle Displays laufen mit 60 Hertz.

Das LG Ultrafine 4K Display soll in den nächsten fünf bis sechs Wochen lieferbar sein. Das LG Ultrafine 5K Display hingegen soll im Dezember auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
hyperlord 30. Okt 2016

Ich denke, genau das ist schon geschehen: Man hat sich die gesamte Produktpalette...

Sybok 29. Okt 2016

Im Marketing-/Vertriebssprech bedeutet "im " meiner Erfahrung nach "am letzten Tag des...

itse 28. Okt 2016

Apple hat erkannt, dass die schnellen Innovationszyklen Apples High-End Produkte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  2. Axians IT Solutions GmbH, Düsseldorf, Münster
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  4. AOT System GmbH, Bremen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

  2. Elon Musk

    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

  3. Chinesischer Anbieter

    NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten

  4. Chipkarten-Hersteller

    Thales übernimmt Gemalto

  5. Porsche

    Betriebsratschef will E-Mails in der Freizeit löschen lassen

  6. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  7. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  8. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  9. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  10. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Anpassung an Vodafone Pass Bedingungen? (Vergleich)

    raph84 | 11:33

  2. Re: Warum?

    david_rieger | 11:33

  3. Re: Singleplayer mal wieder im Nachteil?

    genussge | 11:32

  4. Re: Auch mal aus Arbeitgeber- oder...

    Spaghettirocker | 11:29

  5. Re: und wozu das Ganze?

    evaa | 11:28


  1. 11:26

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 10:30

  5. 10:14

  6. 09:59

  7. 07:11

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel