Abo
  • Services:
Anzeige
LG hat ein neues Optimus G mit Snapdragon-800-Prozessor angekündigt.
LG hat ein neues Optimus G mit Snapdragon-800-Prozessor angekündigt. (Bild: Ethan Miller/Getty Images)

LG-Smartphone: Neues Optimus G kommt mit Snapdragon 800

LG hat ein neues Optimus G mit Snapdragon-800-Prozessor angekündigt.
LG hat ein neues Optimus G mit Snapdragon-800-Prozessor angekündigt. (Bild: Ethan Miller/Getty Images)

LG und Qualcomm arbeiten weiter zusammen: Der Nachfolger von LGs Optimus G wird mit einem Snapdragon-800-Prozessor kommen. Einen Veröffentlichungstermin für das neue Smartphone gibt es noch nicht.

LG hat ein neues Modell der Optimus-G-Reihe angekündigt, das Qualcomms aktuellen SoC verwenden wird. Der koreanische Elektronikhersteller wird auch in Zukunft bei der Entwicklung neuer Smartphones mit dem Chiphersteller zusammenarbeiten.

Anzeige

Neues Optimus G mit Snapdragon 800

Das neue Optimus G wird einen Snapdragon-800-Prozessor verwenden. Qualcomms aktuelles Quad-Core-Modell hat vier Krait-400-Kerne und kann bis 2,3 GHz getaktet werden. Die Grafikeinheit ist eine Adreno 330.

Technische Daten zum neuen Optimus-G-Modell hat LG zwar noch nicht mitgeteilt, die Bekanntgabe des Prozessors lässt jedoch einige Schlüsse zu. Der Snapdragon 800 ermöglicht WLAN nach 802.11a/b/g/n und dem neuen Standard a/c auf den Frequenzen 2,4 und 5,0 GHz. Bluetooth läuft in der Version 4.0, LTE wird ebenfalls unterstützt. Videos sollen mit dem neuen Optimus G in 4K aufgenommen werden können, also der vierfachen Auflösung von Full-HD.

Auch bisherige Optimus-G-Modelle verwenden Qualcomm-Chips

Im aktuellen Optimus G mit 4,7 Zoll großem Display arbeitet ein S4-Pro-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz. Das Android-Smartphone wurde im Herbst 2012 vorgestellt, nach Deutschland kam das Gerät erst Anfang 2013. Mittlerweile ist das Optimus G ab 380 Euro im Onlinehandel zu bekommen. Das von LG gebaute Nexus 4 basiert auf dem Optimus G und unterscheidet sich technisch nur in einigen Details wie LTE-Unterstützung und Speicherkartensteckplatz.

In Südkorea und den USA wurde mit dem Optimus G Pro bereits ein Nachfolger des ersten Optimus G auf den Markt gebracht. Dieses Modell hat ein 5,5-Zoll-Display und arbeitet mit einem Snapdragon-600-Quad-Core-Prozessor, der auf 1,7 GHz getaktet ist.

Zu einem möglichen Veröffentlichungsdatum des neuen Optimus G hat sich LG noch nicht geäußert.


eye home zur Startseite
Harald.L 20. Jun 2013

und dann hoffen daß künftige Android-Updates (wie irgendwann Android 5 usw.) für das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. reduzierte PS4-Bundles, Videospiele und Fernseher. Weitere Aktionen u. a. Echo Plus...
  2. (u. a. HP Pavilion 32 für 279€ und HP Omen 25 für 219€)
  3. (heute u. a. Roccat Isku+ Force FX für 66€ und Predator Collection für 13,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Diebe? Ich denke da mehr an Fetische und der...

    serra.avatar | 06:44

  2. Re: naja ...ich setze da auf altbewährtes

    serra.avatar | 06:40

  3. Re: 6500 Euro

    JackIsBlack | 06:16

  4. Re: Frontantrieb...

    JackIsBlack | 06:14

  5. Re: Download auf Website sollte als erstes...

    Denkanstoss | 05:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel