Abo
  • Services:
Anzeige
WebOS-TV von LG wird Anfang 2014 gezeigt.
WebOS-TV von LG wird Anfang 2014 gezeigt. (Bild: Ethan Miller/Getty Images)

LG Smart-TV mit WebOS

LG will Anfang 2014 auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas seinen ersten Smart-TV mit WebOS vorstellen. Damit soll die Nutzung der Smart-Funktionen moderner Fernseher einfacher und komfortabler werden.

Anzeige

Der erste Smart-TV mit WebOS soll Anfang des kommenden Jahres vorgestellt werden. LG hatte WebOS im Februar 2013 von HP übernommen, um das frühere Smartphone- und Tablet-Betriebssystem in Smart-TVs einzubauen. Das erste Resultat davon wolle LG auf der Elektronikmesse CES Anfang Januar 2014 in Las Vegas vorstellen, berichtet ZDNet.co.kr. LG verspricht, dass sich mit dem Einsatz von WebOS der Smart-TV einfacher und komfortabler bedienen lasse.

Damit soll die Akzeptanz von Smart-TV weiter vorangetrieben werden und LG erhofft sich, dass die betreffenden Smart-Funktionen intensiver genutzt werden. Noch immer reizten viele Nutzer den Funktionsumfang eines Smart-TV nicht aus, meint LG.

Multitasking auf dem Fernseher

Der WebOS-TV soll mit einem 2,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor laufen und 1,5 GByte Arbeitsspeicher haben. LG will damit erreichen, dass genügend Reserven vorhanden sind, um mehrere Apps parallel laufen zu lassen und die Multitasking-Möglichkeiten von WebOS zu nutzen.

Ob die Bedienoberfläche von WebOS für Smart-TV noch viel mit dem zu tun haben wird, was auf alten WebOS-Smartphones und -Tablets läuft, ist noch nicht bekannt. LG hat die Oberfläche und die Bedienung eines WebOS-Fernsehers bisher nicht gezeigt. Das wird offenbar erst auf der CES 2014 passieren.

LG kaufte WebOS von HP

Ende Februar 2013 kaufte LG HP wesentliche Teile von WebOS ab. LG übernimmt den Quelltext und die Dokumentation von WebOS sowie einige Mitarbeiter, die derzeit bei HP an dem System arbeiten. Zudem schließt LG einen Lizenzvertrag mit HP, um zusätzlich einige für WebOS-Geräte relevante Patente zu lizenzieren, die im Besitz von HP bleiben. Dabei geht es um Patente, die grundlegende Funktionen des Betriebssystems und Teile der Bedienoberfläche abdecken und heute von vielen Unternehmen genutzt werden.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 21. Dez 2013

Wenn ich in einen PIII einen H264 decoder neben dran flansche, schafft der das auch...

Lala Satalin... 20. Dez 2013

Also milchiges Bild ist für mich jetzt kein natürliches Bild. LG kann Sony und Toshiba...

tunnelblick 19. Dez 2013

also mein samsung hat dual-core, die serie eins drüber quad-core...

Zwangsangemeldet 19. Dez 2013

Nee, Microsoftprodukte kommen unter keinen Umständen jemals mehr in Frage, da bin ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. PHOENIX CONTACT Software GmbH, Lemgo
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 42,99€
  2. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...
  3. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  2. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  3. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  4. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  5. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  6. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  7. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  8. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  9. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  10. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Recht hatter..

    pampernickel | 16:58

  2. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    DAUVersteher | 16:55

  3. Re: Schau dir doch an, wie Björn im Norwegischen...

    ArcherV | 16:54

  4. Re: Wichtige addons direkt nach update da

    Ach | 16:51

  5. Re: Die mächstigesten AddOns für Sicherheit sind...

    SumerianCry | 16:39


  1. 13:36

  2. 12:22

  3. 10:48

  4. 09:02

  5. 19:05

  6. 17:08

  7. 16:30

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel