LG Smart-TV: Dolby Vision nach Update unter Umständen unbrauchbar

Nach einem Update für LGs Smart-TVs kann es sein, dass Inhalte in Dolby Vision nicht mehr einwandfrei abgespielt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,
LGs Smart-TVs haben nach Update Problem mit Dolby Vision.
LGs Smart-TVs haben nach Update Problem mit Dolby Vision. (Bild: David Becker/Getty Images)

Das Elektronikunternehmen LG hat ein Firmware-Update für einige seiner Smart-TVs veröffentlicht. Diese Aktualisierung macht vor allem auf den Modellen der C9-Serie Probleme. Aber auch die B9-Modellreihe könnte davon betroffen sein. Betroffene schildern die Probleme unter anderem in https://lgcommunity.us.com/discussion/17185/unstable-dolby-vision-since-5-10-04. Das Update wurde in der vergangenen Woche Schritt für Schritt an die Geräte verteilt.

Stellenmarkt
  1. Technischer Projektleiter System E-Achse (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Mitarbeiter*in (m/w/d) IT Infrastruktur / Systembetrieb
    Elektror airsystems GmbH, Ostfildern
Detailsuche

Nach der Aktualisierung auf die Firmware 5.10.04 von WebOS kann es sein, dass sich Dolby-Vision-Inhalte nicht mehr fehlerfrei abspielen lassen. Das Bild flackert kontinuierlich. Das gilt dann, wenn die Inhalte von externen Streaminggeräten wie einem Apple TV 4K, einem Shield TV von Nvidia sowie Microsofts Xbox stammen. Die Geräte wurden von den Betroffenen genannt.

Es ist derzeit unklar, ob auch andere Streaminggeräte die Probleme verursachen. Mit einer Playstation 5 soll es die Probleme laut Angaben auf Reddit nicht geben.

Dolby-Vision-Fehler unter bestimmten Umständen

Die Schwierigkeiten treten nach derzeitigem Kenntnisstand nur auf, wenn das Streaminggerät über HDMI mit einer Soundanlage oder einer Soundbar verbunden ist und das HDMI-Signal durch die Musikanlage geleitet wird. Sobald ein Apple TV 4K oder ein Shield TV direkt mit dem Fernseher verbunden ist, treten die Probleme nach derzeitigem Kenntnisstand nicht auf.

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.07.2022, virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Betroffene haben versucht, den Fehler zu korrigieren, indem sie den Fernseher auf Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, aber das soll nicht helfen. Es ist nicht ohne weiteres möglich, ein bereits installiertes Update wieder rückgängig zu machen.

LG TVs und Player beim Amazon Prime Day

Derzeit bleibt als Lösung nur die Abschaltung von Dolby Vision oder eine Änderung der Verkabelung, indem das Streaminggerät direkt über HDMI mit dem Fernseher verbunden wird.

LG wurde von der Kundschaft informiert

Bisher gibt es von LG im Supportforum noch keine Reaktion und es ist unklar, ob der Fehler korrigiert wird. Nach Angaben von Betroffenen auf Reddit ist LG über den Fehler informiert und untersucht dies derzeit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Erdbeben und Vulkanausbrüche
Glasfaserkabel als Frühwarnsystem

Seismografen registrieren Bodenbewegungen, Glasfasern können das aber besser. Forscher hoffen, mit ihnen Erdbeben und Vulkanausbrüche besser vorhersagen zu können.
Ein Bericht von Werner Pluta

Erdbeben und Vulkanausbrüche: Glasfaserkabel als Frühwarnsystem
Artikel
  1. Visual Studio Code im Web mit Gitpod: Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung
    Visual Studio Code im Web mit Gitpod
    Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung

    Helferlein Der Code-Editor Visual Studio Code erobert den Browser und die Remote-Arbeit - und das Kieler Unternehmen Gitpod ist mit seiner Lösung ganz vorne mit dabei.
    Von Kristof Zerbe

  2. Memory Sanitizer: Neues Kernel-Werkzeug findet 300 Speicherfehler
    Memory Sanitizer
    Neues Kernel-Werkzeug findet 300 Speicherfehler

    Trotz Compilerwarnungen und -Werkzeuge gibt es weiter neue Speicherfehler im Linux-Kernel. Ein Memory Sanitizer soll das zum Teil verhindern.

  3. Technoblade: Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen
    Technoblade
    Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen

    Nach dem Tod des bekanntesten Minecraft-Streamers trauert die Community. Das Entwicklerstudio Mojang verabschiedet Technoblade im Launcher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /