• IT-Karriere:
  • Services:

LG: Gewölbter Fernseher mit 2,66 Metern Bilddiagonale

Einen Fernseher im Cinemascope-Format mit einer Auflösung von 11 Megapixeln will LG auf der CES 2014 vorstellen. Sein gewölbtes Display wurde mit TFT-Technik realisiert.

Artikel veröffentlicht am ,
LG 105UB9
LG 105UB9 (Bild: LG)

LG hat im Vorfeld der International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas einen Fernseher mit gewölbtem Bildschirm angekündigt, der mit einer 105 Zoll (2,66 Meter) großen Bilddiagonale ausgestattet ist. Anders als bei den konkaven Fernsehern des vergangenen Jahres wird diesmal kein OLED eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Ludwigsburg
  2. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg

Der im Cinemascope-Format 21:9 gehaltene LG 105UB9 erreicht eine Auflösung von 11 Megapixeln beziehungsweise 5.120 x 2.160 Bildpunkten.

Die Wölbung des Bildschirms hat LG nach eigenen Angaben mit herkömmlicher TFT-Technik realisiert. Der ungleichmäßigen Ausleuchtung will der südkoreanische Hersteller durch einige Änderungen beigekommen sein.

Den Preis und weitere technische Daten hat LG noch nicht verraten. Auf der CES 2014 wird LG den 105UB9 dem Publikum vorstellen. Die Messe findet vom 7. bis zum 10. Januar 2014 in Las Vegas statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  2. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 172,90€

Michael H. 20. Dez 2013

Ach... Lieferung am besten im Sommer... mit nem Gabelstapler direkt in den ersten stock...

S-Talker 20. Dez 2013

So ein Unfug. Es gibt kein "Standard Kinoformat". Es gibt genauso viele Kinofilme imd 1...

Konakona 19. Dez 2013

Firmware-Updates und Online-Streams wären 2 Möglichkeiten. Wer keinen PC hat kann auch...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /