Abo
  • Services:
Anzeige
LGs G4-Modelle: Links das G4c, in der Mitte das G4 und rechts das G4 Stylus
LGs G4-Modelle: Links das G4c, in der Mitte das G4 und rechts das G4 Stylus (Bild: LG)

LG: G4c und G4 Stylus kommen offiziell nach Deutschland

LGs G4-Modelle: Links das G4c, in der Mitte das G4 und rechts das G4 Stylus
LGs G4-Modelle: Links das G4c, in der Mitte das G4 und rechts das G4 Stylus (Bild: LG)

LG hat zwei Varianten seines Top-Smartphones G4 für den deutschen Markt angekündigt: Das G4c hat einen 5-Zoll-Bildschirm, das G4 Stylus kommt mit 5,7 Zoll großem Display und Eingabestift. Beide Smartphones sind keine Unbekannten.

Anzeige

LG wird mit dem G4c eine kleinere und mit dem G4 Stylus eine größere Variante seines aktuellen Top-Smartphones in Deutschland anbieten. Beide Geräte sind im Mittelklassebereich angesiedelt, die technischen Daten sind bereits vor der heutigen Ankündigung bekannt gewesen.

  • Das G4 Stylus von LG (Bild: LG)
  • Das G4c von LG (Bild: LG)
  • Links das G4c, in der Mitte das G4, rechts das G4 Stylus (Bild: LG)
Das G4c von LG (Bild: LG)

So tauchte das G4c im Vorfeld der heutigen Ankündigung bereits bei einigen Onlinehändlern auf. Die bei diesen Händlern angegebenen Daten bestätigen sich jetzt: Das G4c hat mit 5 Zoll einen um 0,5 Zoll kleineren Bildschirm als das G4, die Auflösung beträgt mit 1.280 x 720 Pixeln deutlich weniger.

Ausstattung im Mittelklassebereich

Auch die restliche Hardware-Ausstattung liegt eher im Mittelklassebereich. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz. LG nennt das Modell nicht. In den technischen Angaben der Händler wurde hier von einem Snapdragon 410 gesprochen.

Der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 8 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. Das G4c unterstützt Quad-Band-GSM, UMTS und LTE, WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 4.1, ein NFC-Chip und ein GPS-Empfänger mit Glonass-Unterstützung sind eingebaut.

Die Kamera auf der Rückseite hat 8 Megapixel, die Frontkamera 5 Megapixel. Der wechselbare Akku hat eine Nennladung von 2.540 mAh. Ausgeliefert wird das G4c mit Android in der Version 5.0.

Aus G Stylo wird G4 Stylus 

eye home zur Startseite
GebrateneTaube 19. Mai 2015

Wie immer, versucht LG auch in der aktuellsten Ausgabe Augenwischerei zu betreiben. Diese...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. IT Services mpsna GmbH, Herten
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. AEVI International GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 49,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  2. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  3. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  4. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  5. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  6. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  7. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  8. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  9. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  10. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. IP-Sperren SIND Netzsperren!

    Vögelchen | 14:56

  2. Es ist erstaunlich, dass...

    Vögelchen | 14:51

  3. Re: Wie sicher sind solche Qi-Spulen vor Attacken?

    ldlx | 14:48

  4. Dann ist ja gut!

    Vögelchen | 14:48

  5. Re: und die anderen 9?

    DarkWildcard | 14:37


  1. 15:08

  2. 14:28

  3. 13:28

  4. 11:03

  5. 09:03

  6. 17:43

  7. 17:25

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel