Abo
  • IT-Karriere:

LG Display CSO: Es tönt aus der OLED-Lampe

Der Leuchtmittelhersteller LG Display kann nicht nur Fernsehdisplays als Lautsprecher verwenden, sondern auch OLED-Lampen dazu zweckentfremden. Wir konnten uns das System in Aktion bereits anhören und anschauen.

Artikel veröffentlicht am ,
Vier der OLED-Leuchten arbeiten als Lautsprecher.
Vier der OLED-Leuchten arbeiten als Lautsprecher. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Nach Fernsehdisplays kann LG Display nun auch seine OLED-Lampen zu Lautsprechern machen. Auf der Licht- und Gebäudemesse Light + Building 2018 in Frankfurt am Main demonstrierte das der Spezialist von OLED-Beleuchtung bereits. Crystal Sound OLED Light, kurz CSO, nennt LG diese Technik, mit der die Oberfläche des Lichts den Ton abgibt. Angesteuert werden die Lichtlautsprecher direkt von einem Verstärker. Ob dieser auch die Stromversorgung übernimmt, blieb allerdings auch auf Nachfrage unklar. Die Lichtsteuerung selbst bleibt aber unabhängig vom A/V-Receiver.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Berlin
  2. OEDIV KG, Oldenburg

Die Demonstration beinhaltete insgesamt sechs Lautsprecher. Jeweils links und rechts übernehmen zwei Lichter die seitlichen Kanäle. Für den Center-Kanal hat LG Display zwei Einheiten verwendet. Interessant an der Installation war die Position der Effektkanäle. Diese hingen von der Decke. Es handelte sich aber explizit nicht um ein Dolby-Atmos-System, auch wenn LG eine Atmos-Demo verwendet.

Eine Tischvariante gibt es auch

Weniger spektakulär war ein kleiner leuchtender Tischlautsprecher. Er war recht leise. Fläche ist bei OLED-Lautsprechern anscheinend wichtig. Das Surround-System klang jedenfalls besser. Laut LG Display können die Lichtlautsprecher Tonsignale ab 150 Hz abgeben. Der räumliche Effekt war auch ganz gut, die Kanäle des 5.0-Systems gut verortbar. Allerdings mangelte es an einer guten Darstellung tiefer Frequenzen. Das System klang eher wie typische Systeme, die mit Miniboxen arbeiten und einem Subwoofer viel Arbeit überlassen.

  • Die OLED-Fläche vibriert spürbar. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die mittlere Tischleuchte ist tatsächlich nur ein Licht. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Beide Seiten strahlen Licht ab. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Dass hier ein Lautsprecher zu sehen ist, ... (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • ... erkennt der Anwender am CSO-Symbol ... (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • ... in der Ecke. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Ein Lautsprecher muss nicht gerade sein. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Setup ohne die Deckenlautsprecher.Vier der OLED-Lichter sind Lautsprecher. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Die OLED-Fläche vibriert spürbar. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Pläne für einen Verkauf hat LG Display bis auf weiteres nicht. Es handelt sich um einen Showcase, der Lichtdesigner anderer Firmen anlocken soll. Verglichen mit der Situation vor zwei Jahren hat sich also nichts verändert. LG Display bleibt ein OLED-Komponentenhersteller.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)

FreiGeistler 21. Mär 2018

LED TV = LED Lampe zur Hintergrundbeleuchtung verwendet...

keböb 19. Mär 2018

Von der Flachheit her und dass es kaum Bass hat... hat LG vielleicht diese alte Technik...


Folgen Sie uns
       


1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht

Innerhalb 24 Stunden durch zehn europäische Länder fahren? Ist das mit einem Elektroauto problemlos möglich?

1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen
  2. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /