• IT-Karriere:
  • Services:

LG 31MU97-B: 31 Zoll großes 4K-Display für 1.400 Euro

LG hat mit dem 31MU97-B ein Display mit 31 Zoll großer Bildschirmdiagonale vorgestellt, das aufgrund seiner Farbdarstellung auch für anspruchsvolle Aufgaben geeignet ist. Sein Seitenverhältnis entspricht allerdings nicht dem des Fernsehbilds.

Artikel veröffentlicht am ,
LG 31MU97-B
LG 31MU97-B (Bild: LG)

Das LG-Display 31MU97-B erreicht eine Auflösung von 4096 x 2160 Pixeln und damit einem Seitenverhältnis von ca. 17:9. Von UHDTV - also dem 4K-Standard fürs Fernsehen spricht man hingegen bei einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln. Wer damit Videos bearbeitet, hat also keine Schwierigkeiten, sie entweder für das digitale Kino in 4K oder fürs Fernsehen in UHDTV anzusehen.

  • LG 31MU97-B (Bild: LG)
  • LG 31MU97-B (Bild: LG)
  • LG 31MU97-B (Bild: LG)
  • LG 31MU97-B (Bild: LG)
  • LG 31MU97-B (Bild: LG)
  • LG 31MU97-B (Bild: LG)
LG 31MU97-B (Bild: LG)
Stellenmarkt
  1. KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt am Main
  2. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf

Das Display ist mit einem IPS-Panel ausgerüstet und deckt 99,5 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums ab. Der Farbraum sRGB wird vollständig abgedeckt. Das Display bietet laut Hersteller Einblickwinkel von 178 Grad in beide Hauptrichtungen und ist gegen Reflexionen beschichtet, jedoch nicht mit einer matten Oberfläche ausgestattet.

Das Display bietet 10 Bit Farbtiefe pro Kanal. Zudem ist er als Wide-Gamut-Bildschirm qualifiziert. Normale Displays bieten eher 8 Bit Farbtiefe pro Kanal. Derzeit unterstützt allerdings nur Windows aber nicht OS X diese hohe Farbtiefe.

Der Standfuß des LG 31MU97-B ermöglicht nicht nur eine Höhen- und Neigungsverstellung sondern erlaubt es auch, das Display hochkant zu drehen. Mitsamt Standfuß wiegt es knapp 10 kg, ohne etwa 7,7 kg. Neben zwei HDMI-Eingängen sind auch vier USB-3.0-Anschlüsse vorhanden. Dazu kommen je ein Mini-Display-Port und ein Displayport-Eingang. Die Leistungsaufnahme wird mit maximal 53 Watt angegeben.

In den USA liegt der Herstellerpreis für den LG 31MU97-B bei rund 1.400 US-Dollar. Einzelne Händler in Deutschland bieten das Display schon an und verlangen dafür etwas mehr als 1.400 Euro plus Versandkosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 7,50€
  2. 4,99€
  3. (-58%) 24,99€
  4. 19.95€

KaHe 10. Nov 2014

ClearType trifft doch auch auf den Quermodus zu? Das kann man doch abschalten oder?

Anonymer Nutzer 09. Nov 2014

Das ist allerdings schlicht und einfach falsch. Der Grund warum GiMP weitestgehend...

n!kU 08. Nov 2014

Ich könnte dir ja jetzt ausführlich den Unterschied zwischen Inputlag und Reaktionszeit...

neocron 08. Nov 2014

Was fuer ein quatschiges geblubber... Auf diesem 31 zoll 4k monitor hast du nach unten...

Anonymer Nutzer 08. Nov 2014

55 Zoll sind aber ebenso 16:9 und 28+28 ergibt nach meiner Rechnung irgendwie 56 Zoll...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

    •  /