Abo
  • Services:
Anzeige
Letzte Ausgabe: Vorstellung der 21. Auflage auf der Frankfurter Buchmesse 2007
Letzte Ausgabe: Vorstellung der 21. Auflage auf der Frankfurter Buchmesse 2007 (Bild: John MacDougall/AFP/Getty Images)

Lexikon: Der Brockhaus ist aus

Es gibt keine gedruckte Ausgabe des Brockhaus mehr. Die Lager seien leer, sagt der Verlag Wissenmedia. Ab sofort ist das Traditionslexikon nur noch online abrufbar.

Anzeige

Der Verlag Wissenmedia hat das Geschäft mit dem gedruckten Lexikon Brockhaus eingestellt. Den Brockhaus gibt es nur noch digital.

Es seien keine Ausgaben mehr auf Lager, sagte ein Unternehmenssprecher. Das gedruckte Lexikon sei nur noch gebraucht erhältlich. Die Inhalte gibt es online. Die Onlineenzyklopädie, die etwa 300.000 Artikel umfasst, soll weiter von Experten und Wissenschaftlern gepflegt werden. Es ist allerdings nicht klar, wie lange. Der Verlag spricht von mehreren Jahren.

Ende 2013 angekündigt

Bertelsmann hatte im vergangenen Jahr das Ende der gedruckten Ausgabe angekündigt. In diesem Jahr wurden das Buchhandelsgeschäft und der Direktvertrieb eingestellt. Beide zusammen machten rund 85 Prozent des Umsatzes aus.

Schon Anfang 2008 hatte der Verlag Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG angekündigt, dass die 21. die letzte gedruckte Auflage werde. Das Lexikon sollte im selben Jahr auf eine digitale Erscheinungsweise umgestellt werden. Nach dieser Ankündigung wurden wieder mehr Ausgaben verkauft, so dass das Vorhaben zunächst verschoben wurde.

2009 übernahm Wissenmedia den Brockhaus. Wissenmedia gab neben dem Brockhaus weitere Nachschlagewerke heraus, darunter das Bertelsmann Lexikon.


eye home zur Startseite
gadthrawn 19. Aug 2014

Hamming hat beispielsweise ein wissenschaftliches Paper verfasst, beim IEEE kannst du...

Sven77 19. Aug 2014

Der Faschismus ist mit Mussolini 1943 untergegangen.

Yes!Yes!Yes! 19. Aug 2014

Worum geht es denn hier? Na? Kommste allein darauf?

Garius 19. Aug 2014

Und genau das ist es zumeist. Früher hast du dich mit dem Schriftbild deiner Mitmenschen...

JAJA DElNE MUDDA 18. Aug 2014

Das Ding ist schon eine echte Antiquität und es ist auch interessant mal ein paar Dinge...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. PHOENIX group IT GmbH, Fürth
  3. Chrono24 GmbH, Karlsruhe
  4. Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR), Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. 556,03€
  3. (u. a. Technikprodukte & Gadgets von Start-ups reduziert, Sport & Outdoor-Produkte günstiger)

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung

    Chip-Sparte bringt Gewinnanstieg

  2. Mario Kart 8 Deluxe im Test

    Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo

  3. Google Global Cache

    Googles Server für Kuba sind online

  4. Snap Spectacles im Test

    Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans

  5. Hybridkonsole

    Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch

  6. Windows 10

    Fehler unterbricht Verteilung des Creators Update teilweise

  7. Noonee

    Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  8. Atom C2000 & Kaby Lake

    Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

  9. Netzausrüster

    Nokia macht weiter hohen Verlust

  10. Alien Covenant In Utero

    Neomorph im VR-Brustkasten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  2. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele
  3. In eigener Sache Doom auf dem Tech Summit

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Re: Ich sehe das anders

    John2k | 15:04

  2. Re: Stadtautos verbieten

    Teebecher | 15:04

  3. Re: Also wird der Uploaded.net Premium weiter...

    Neuro-Chef | 15:03

  4. Re: Und was ist mit Enlighten von Geomerics?

    Poison Nuke | 15:03

  5. Re: EU Zulassung L7e-CP ????

    M.P. | 15:01


  1. 14:55

  2. 14:00

  3. 12:42

  4. 12:04

  5. 12:02

  6. 11:54

  7. 11:49

  8. 11:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel