Abo
  • IT-Karriere:

Level-5: Ni No Kuni 2 mit neuen Abenteuern

Das grandiose, durchaus auch für Erwachsene interessante Rollenspiel Ni No Kuni bekommt einen Nachfolger. In Teil 2 verbünden sich der junge König und ein mysteriöser Reisender zum großen Abenteuer.

Artikel veröffentlicht am ,
Ni No Kuni 2
Ni No Kuni 2 (Bild: Level-5)

Das japanische Entwicklerstudio Level-5 hat auf einer Veranstaltung von Sony das Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom vorgestellt. Wer sich angesichts großäugiger Helden und kindgerechter Aufmachung freut, weil er ein Weihnachtsgeschenk für den Nachwuchs gefunden hat: Zumindest der Vorgänger war - trotz ähnlicher Grafik - allein schon wegen seiner komplexen Handlung eher für Erwachsene geeignet.

Stellenmarkt
  1. Universität des Saarlandes, Saarbrücken
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Außerdem erscheint Ni No Kuni 2 nicht so bald. Bislang hat Publisher Namco Bandai noch keinen Termin genannt, Ende 2016 gilt aber als wahrscheinlich. Nach aktuellem Stand erscheint der Titel zuerst für die Playstation 4, dann aber möglicherweise auch für andere Plattformen. Der 2013 veröffentlichte erste Teil ist nur für die PS3 zu haben.

Die Story dreht sich um einen jungen König, der einen mysteriösen Reisenden namens Roland trifft. Die beiden verbünden sich und erleben dann das ganz große Abenteuer - inklusive eines Putsches, aus dem viele dramatische Verwicklungen folgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

Anonymer Nutzer 08. Dez 2015

Ich LIIIIIEBE Studio Ghibli! <3 Ja das wär toll~ :3

Hotohori 08. Dez 2015

Na so viel, dass der zweite Teil nicht auf dem ersten aufbaut, ist bereits bekannt. Wenn...


Folgen Sie uns
       


Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht

Ein 3D-Drucker für die Industrie: Das Fraunhofer IWU stellte auf der Hannover Messe 2019 einen 3D-Drucker vor, der deutlich schneller ist als herkömmliche Geräte dieser Art.

Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    •  /