Abo
  • IT-Karriere:

Let's Encrypt: Audits der kostenfreien CA sind jetzt verfügbar

Zwischendurch gab es ein wenig Aufregung, doch jetzt sind alle Bedingungen erfüllt: Let's Encrypt hat die für eine CA notwendigen unabhängigen Audits veröffentlicht. Offensichtlich lagen diese schon seit September vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Let's Encrypt hat alle benötigten Dokumente zusammen - und veröffentlicht.
Let's Encrypt hat alle benötigten Dokumente zusammen - und veröffentlicht. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Let's Encrypt hat die Webtrust-Audits veröffentlicht. Diese sind für den Betrieb einer CA (Certificate Authority) notwendig. Sie wurden von dem Unternehmen Brightline erstellt und lagen Let's Encrypt offenbar schon seit Anfang September vor. Wieso die Berichte nicht schon früher veröffentlicht wurden, ist nicht klar.

Stellenmarkt
  1. alpha Tonträger Vertriebs GmbH, Erding
  2. operational services GmbH & Co. KG, München

Zwischenzeitlich hatte eine deutsche Sicherheitsfirma Kritik an der Zertifikatsvergabe von Let's Encrypt geäußert. Die Firma PSW-Group bietet verschiedene Sicherheitslösungen an und stellt als Reseller auch selbst SSL-Zertifikate zur Verfügung - Let's Encrypt steht also durchaus in Konkurrenz zu dem Unternehmen. Die PSW Group hatte argumentiert, dass Let's Encrypt wegen der fehlenden Audits noch keine Zertifikate ausstellen dürfe.

Andere sehen die Zertifikatsausgabe nicht kritisch: So schreibt Eddy Nigg von StartCom in einem Bugzilla-Post, dass eine neue CA 90 Tage Zeit habe, die Audits vorzulegen, nachdem sie ihr erstes öffentlich vertrautes Zertifikat veröffentlicht habe. Wenn Let's Encrypt die Dokumente nicht rechtzeitig veröffentlicht hätte, wäre Identtrust verpflichtet gewesen, den Cross-Sign mit dem Root-Zertifikat der Initiative vorläufig auf Eis zu legen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)
  4. 24,99€

Xiut 13. Dez 2015

Ein Trick ist das nicht. Das ist ganz normal. Ist aber auch nur für die Übergangsphase...


Folgen Sie uns
       


LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test

Der Viewsonic X10-4K ist ein heller und farbtreuer 4K-Projektor - und kann einen Smart-TV ersetzen.

LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test Video aufrufen
Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

    •  /