Abo
  • Services:
Anzeige
Mit Codecadamy spielerisch Programmieren lernen
Mit Codecadamy spielerisch Programmieren lernen (Bild: Codecademy/Screenshot: Golem.de)

Lerne zu programmieren: Codecademy gewinnt internationale Partner

Mit Codecademy soll es möglichst einfach sein, programmieren zu lernen. Die Betreiber erweitern ihr Engagement nun auf Frankreich, Brasilien, Argentinien, Estland und das Vereinigte Königreich.

Anzeige

Das Startup Codecademy möchte möglichst vielen Menschen möglichst einfach das Programmieren beibringen. Nach eigenen Angaben benutzen bereits mehr als 24 Millionen Menschen den Dienst, der nun auch international breiter aufgestellt werden soll, wie Chef Zachory Zims im Blog bekanntgibt.

So gründet das Unternehmen zunächst ein Büro in London, um besser in Europa tätig sein zu können, und arbeitet mit verschiedenen Organisationen weltweit zusammen. In Frankreich unterstützt Bibliothèques sans Frontières (Bibliotheken ohne Grenzen) Codecademy bei der Übersetzung ins Französische.

Neben Möglichkeiten, die Dienste in den Schulunterricht einzubinden, soll auch daran gearbeitet werden, Menschen in Katastrophengebieten und Flüchtlingscamps Zugang zu der Software zu ermöglichen. Das erlaubt es Codecademy, sein Engagement auch auf Staaten auszuweiten, in denen mehrheitlich Französisch gesprochen wird wie etwa Haiti oder Kamerun.

Brasilien, Argentinien, Estland

Dank der Zusammenarbeit mit der Lemann Foundation, einer der größten Bildungsstiftungen Brasiliens, ist Codecademy auf Portugiesisch verfügbar und soll demnächst in diversen Pilotprojekten in brasilianischen Schulen eingesetzt werden. Die Stadtverwaltung von Buenos Aires möchte mit Codecademy Fortbildungsmaßnahmen für Arbeitslose sowie für Angestellte der Stadt bereitstellen.

Mitte der neunziger Jahre hat die Regierung Estlands damit begonnen, die IT-Ausbildung in Schulen und Universitäten zu unterstützen. Prominentestes Beispiel dieser Entwicklung ist Skype, das von Esten entwickelt wurde. Künftig soll Codecademy auch in den Schulen Estlands verwendet werden.

Neben den nun vorgestellten Partnern möchte Codecademy weiter international tätig werden und seine Dienste in mehrere Sprachen übersetzen.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 25. Mai 2014

Naja, wenn ich mir das Lineup der Sprachen so ansehe, scheint das ohnehin für Anfänger...

_moep_ 24. Mai 2014

es gibt ja noch Wikibooks... aber ja auch hier wäre Kooperation dringend notwendig ;)

NukeOperator 24. Mai 2014

Naja, aber leider ist der Python Kurs bei CodeAccademy so ziemlich das Einzige, was...

vbot 24. Mai 2014

Die Aussage ist so skuril, daß ich auf eine schlechte PR tippe. Ich hoffe nicht, daß es...

NukeOperator 23. Mai 2014

auch ganz nett



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  4. Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 7,99€
  2. (-46%) 26,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  2. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  3. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  4. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  5. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  6. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  7. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  8. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  9. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  10. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Halo

    nille02 | 09:42

  2. Re: Was soll man sonst machen...

    _2xs | 09:42

  3. Re: So Sinnlos

    Nullmodem | 09:42

  4. Re: Nach Jahrzehten des Ausgeliefertseins...

    Jürgen Troll | 09:41

  5. Re: Wer könnte jetzt auf Linux migrieren?

    schulz_me | 09:41


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel