Abo
  • Services:
Anzeige
Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro
Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro (Bild: Microsoft)

Lenovo: Thinkpad Tablet 2 mit Atom und Windows 8 Pro

Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro
Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro (Bild: Microsoft)

Lenovo hat einen Nachfolger für sein Thinkpad-Tablet angekündigt - mit Intels kommendem Atom-Prozessor statt Nvidias ARM-Prozessor Tegra 2 und Windows 8 Pro statt Android als Betriebssystem. Trotzdem soll das Thinkpad Tablet 2 leichter sein und mit einer Akkuladung länger durchhalten.

Mit dem Thinkpad Tablet 2 hat Lenovo sein erstes speziell für Windows 8 entwickeltes Tablet vorgestellt. Es läuft mit Windows 8 Pro auf Intels kommender Atom-Generation, ist also ein vollwertiger PC, an den sich über den USB-Port in voller Größe auch ein Drucker und anderes Zubehör sowie via HDMI ein Display anschließen lässt. Allerdings verbaut Lenovo nur 2 GByte RAM.

Anzeige
  • Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro
  • Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro
Lenovo Thinkpad Tablet 2 mit Windows 8 Pro

Dennoch ist das Thinkpad Tablet 2 recht kompakt und leicht: Lenovo gibt für das Tablet mit einem 10,1 Zoll großen IPS-Display mit 1.366 x 768 Pixeln eine Höhe von 9,8 mm an. Das Gewicht soll unter 600 Gramm liegen. Damit wäre es leichter als Apples aktuelles iPad, das 652 Gramm auf die Waage bringt. Und trotzdem soll das Tablet laut Lenovo mit einer Akkuladung bis zu 10 Stunden durchhalten.

Bedient wird das Lenovo-Tablet mit dem Finger per Multitouch, aber auch ein Digitizer-Stift kann optional genutzt werden. Mit Dock und Tastatur wird das Thinkpad Tablet 2 zu einem Büro-PC, allerdings nicht zu einem besonders schnellen.

Lenovo kündigt auch Varianten mit 3G (HSPA+) und 4G an, Letztere allerdings zunächst nur für das Netz von AT&T in den USA. Auch zwei Kameras für Fotos und Videokonferenzen sowie ein Mikrofon mit Rauschunterdrückung sind integriert.

Einen Preis für das Thinkpad Tablet 2 hat Lenovo noch nicht genannt. Es soll ab dem Start von Windows 8 am 26. Oktober 2012 verkauft werden.


eye home zur Startseite
wire-less 23. Sep 2012

Das iPad integriert sich doch bereits recht gut. Kalender/Kontakte mit Exchange...

wire-less 23. Sep 2012

Ist schwer. Die "gescheiten CPUs" brauchen zu viel Strom und haben zu viel Abwärme. Ich...

Gismi 09. Aug 2012

Ja, Windowstaste unten, Charms ruft man durch rein wischen auf.

JensM 09. Aug 2012

"You give up battery life with a 1.6-pound notebook. The standard battery Ok, das wusste...

TC 09. Aug 2012

shut up and take my money!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  2. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Wird auch Zeit

    LH | 21:23

  2. Re: HA HA, Reactive, Non-blocking am A****

    Cystasy | 21:19

  3. Re: Glasrückseite

    countzero | 21:18

  4. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 21:18

  5. Re: Günstiger?

    Sharra | 21:16


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel