Abo
  • Services:
Anzeige
Das Lenovo Tab S8-50F liegt angenehm in der Hand.
Das Lenovo Tab S8-50F liegt angenehm in der Hand. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Das Tablet wird im Onlinehandel in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Gelb für rund 200 Euro verfügbar sein. Die Variante mit LTE-Modul wird 50 Euro mehr kosten.

  • Das Display im Tab S80-50F spiegelt ziemlich stark, ... (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • ... stellt Farben aber sehr gut dar. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die gummierte Rückseite riecht unangenehm. (Bild: Lenovo)
  • Die Kamera ist überraschend gut. (Bild: Lenovo)
Die Kamera ist überraschend gut. (Bild: Lenovo)

Fazit

Bei seinem neuen Tablet hat Lenovo viel Potenzial verschenkt. Das Tab S8-50F hat eigentlich das Zeug zum Einsteiger-Tablet mit Android. Es ist eines der leichtesten 8-Zoll-Tablets und obwohl es nicht ganz so dünn ist, liegt es sehr angenehm in der Hand. Der Preis ist vergleichsweise niedrig.

Anzeige

Die kantige Form des Gehäuses stört nicht, leider ist darauf aber jeder Fingerabdruck zu sehen. Das Display gefällt uns sehr gut. Die kräftigen Farben sind keinesfalls störend, Schwarz sieht tatsächlich schwarz aus. Etwas heller hätte das Tablet aber sein können, bei hellem Umgebungslicht sind Spiegelungen sichtbar.

Der Intel-SoC liefert genügend Leistung, auch anspruchsvollere Spiele laufen immer flüssig. Die nach vorne gerichteten Stereolautsprecher bieten einen recht guten Sound - für Youtube-Clips reicht die Qualität allemal. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls in Ordnung. Bei durchschnittlicher Nutzung muss das Tablet nach zwei bis drei Tagen wieder geladen werden.

Schade ist, dass auf dem Tablet kein aktuelles Android verfügbar ist. Installiert ist Android 4.4 mit Lenovos angepasster Oberfläche. Trotzdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des 200 Euro teuren Geräts klasse - wäre da nicht der unangenehme Geruch. Das Gehäuse des Tablets riecht auch nach einigen Wochen Nutzung nach Autoreifen-Reparatur.

Nachtrag vom 18. Februar 2015, 11:20 Uhr

Nach Angaben von Lenovo handelt es sich bei dem Geruchsproblem nicht um einen Serienfehler. Demnach ist es möglich, dass nur unser Testmuster von dem Problem betroffen ist. Laut Lenovo liegen dem Support keine Berichte von Kunden vor, die sich über einen starken Geruch der Gehäuserückseite beklagen. Derzeit lässt sich nicht klären, ob der Geruch giftig ist.

 Schwarz ist wirklich schwarz

eye home zur Startseite
Aleph 01. Mär 2015

Ich habe mir das Lenovo Tab S8-50 in der LTE Version im Dezember zugelegt. Bei mir Stinkt...

FreiGeistler 21. Feb 2015

Kann auch ein +Punkt sein, seit einer Weile bringen neue Android-Versionen nur noch mehr...

FreiGeistler 21. Feb 2015

Sorry, aber das nennt sich im Fachjargon Layer-8-Problem. Das System hat sieben Layer...

bla 19. Feb 2015

Das hat zwar nur ein 7" Display aber für 200 Steine gibt es das mit schnellerem Atom Chip...

Tretein 18. Feb 2015

Ich habe das S8 in der LTE Version und das riecht nicht und hat es auch nie. Ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Capio Deutsche Klinik GmbH, Fulda
  2. Dataport, Altenholz/Kiel
  3. sedApta advenco GmbH, Gießen
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: War klar

    Niaxa | 20:52

  2. Re: Traditionale Verkaufskanäle

    deadjoe | 20:50

  3. Kooperation? Wie soll das aussehen?

    Faksimile | 20:46

  4. Re: Ein Blick in die Kugel verät mir ...

    hum4n0id3 | 20:45

  5. Für Legacy Addon manuell umgestellen?

    1st1 | 20:43


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel