• IT-Karriere:
  • Services:

Lenkradschirm: Hyundai will Touchscreens ins Lenkrad einbauen

Das Autocockpit der Zukunft ist nach Vorstellung von Hyundai mit Bildschirmen am Lenkrad ausgerüstet, die auch als Touchscreen fungieren. Ein haptisches Feedback hilft dem Fahrer bei der Bedienung.

Artikel veröffentlicht am ,
Lenkrad mit zwei Touchscreens
Lenkrad mit zwei Touchscreens (Bild: Hyundai)

Hyundai will das Autolenkrad mit sogenannten Lenkradschirmen ausrüsten. Das sind Touchscreens, die mit unterschiedlichen Funktionen belegt werden können und so stets in Reichweite des Fahrers liegen sollen. Dies soll helfen, die Ablenkung zu reduzieren, der Fahrer in vielen Autos ausgesetzt sind.

Stellenmarkt
  1. Progressive Recruitment, Lübeck
  2. IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin

Hyundai stellte eine Studie vor, die zwei große Touchscreens auf beiden Seiten eines Lenkrads beinhaltet und in einem Hyundai i30 eingebaut wurde.

Zwar sind heutzutage die meisten Lenkräder mit Tasten ausgerüstet, mit denen der Fahrer etwa die Lautstärke des Radios oder den Sender ändern sowie Funktionen am Hauptbildschirm bedienen kann. Hyundais Lenkradbildschirme ermöglichen es jedoch, diese Tasten dynamisch zu belegen.

Die Touchscreenfunktion wird mit haptischem Feedback unterstützt, damit der Fahrer sich sicher sein kann, dass der Tastendruck registriert wurde. Bildschirme mit haptischem Feedback hat Hyundai auch für die Mittelkonsole vorgesehen. So kann der Fahrer diese nach Vorstellung der Ingenieure mit weniger Ablenkung bedienen. Ihre Position muss der Nutzer jedoch noch immer visuell erfassen.

Hyundai teilte nicht mit, ob diese Art von Cockpit für die Serienproduktion geplant sei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 8,49€
  3. 21,99€

Kein Kostverächter 04. Apr 2019

10 Jahre? Das glaubst du doch nicht wirklich, dass solche Karren so lange halten? Die...

LordSiesta 03. Apr 2019

Bring die nicht auf Ideen, Ford hatte mal den grandiosen Einfall, Automatik-Wählknöpfe...

0xDEADC0DE 03. Apr 2019

Mit Sicherheit nicht, die sollten Staub und auch Spritzwasser-sicher sein, außerdem...

Nasenbaer 03. Apr 2019

Fände eine ordentliche Sprachsteuerung wesentlich besser. Die Spracheingabe aktueller...

AllDayPiano 03. Apr 2019

... ganz sicher eine tolle Idee, da auch noch LC-Displays einzubauen. Oder noch besser...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /