Leitz Phone 1: Softbank präsentiert erstes Leica-Smartphone

Das Leitz Phone 1 ist das erste Smartphone, das ein komplettes Leica-Branding aufweist. Im Grunde unterscheidet es sich aber kaum vom Sharp Aquos R6.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Leitz Phone 1
Das Leitz Phone 1 (Bild: Softbank/Screenshot: Golem.de)

Der japanische Netzwerkanbieter Softbank hat das Leitz Phone 1 vorgestellt. Das Smartphone ist komplett im Leica-Branding gehalten, entsprechend wird viel Wert auf die Kamera gelegt. Bei genauerem Hinsehen handelt es sich allerdings um ein bekanntes Smartphone.

Stellenmarkt
  1. IT Trainee / Graduate Program (all genders) - Information Systems to keep the lights on
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth / Arnhem (Niederlande)
  2. JAVA-Anwendungsentwickler*in- nen (m/w/d)
    Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster
Detailsuche

Beim Leitz Phone 1 handelt es sich um das jüngst vorgestellte Sharp Aquos R6, das neue Smartphone hat allerdings mehr Speicher. Zudem wurde auf der Rückseite das rote Leica-Logo gut sichtbar eingebaut.

Die Kamera des Leitz Phone 1 entspricht der des Aquos R6: Es kommt ein 20,2-Megapixel-Sensor zum Einsatz, der 1 Zoll groß ist. Damit hat auch das Leitz Phone 1 den aktuell größten Kamerasensor im Mobile-Bereich. Das Smartphone hat wie das Aquos nur diese eine rückseitige Kamera mit 19 mm Brennweite (auf Kleinbild umgerechnet) mit einer Anfangsblende von f/1.9. Ein Superweitwinkelobjektiv gibt es nicht, zoomen können Nutzer nur digital.

Schwarz-Weiß-Modus und Objektivdeckel

In der Kamera-App gibt es einen Leica-Schwarz-Weiß-Modus. Als Zubehör für das Smartphone gibt es einen Objektivdeckel aus Metall mit Leica-Logo. Anders als beim Aquos R6 ist das Kameramodul auf der Rückseite rund und mittig verbaut.

  • Das Leitz Phone 1 (Bild: Softbank)
  • Das Leitz Phone 1 (Bild: Softbank)
Das Leitz Phone 1 (Bild: Softbank)
Golem Karrierewelt
  1. Microsoft 365 Administration: virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.06.2022, Virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Igzo-OLED-Display ist 6,6 Zoll groß und hat eine Auflösung von 2.730 x 1.260 Pixeln - wie das des Aquos R6. Entsprechend dürfte auch der Bildschirm des Leitz Phone 1 Bildraten zwischen 1 und 240 Hz unterstützen. Die maximale Helligkeit soll bei 2.000 cd/qm liegen. Die Frontkamera mit 12,6 Megapixeln ist in einem Loch am oberen Rand verbaut.

OnePlus Nord CE 5G 12 GB RAM 256 GB SIM-freies Smartphone mit Dreifachkamera und Dual-SIM - 2 Jahre Garantie

Der Akku des Leitz Phone 1 hat eine Nennladung von 5.000 mAh. Der Arbeitsspeicher ist 12 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 256 GByte. Damit ist der Flash-Speicher doppelt so groß wie beim Aquos R6. Als SoC kommt ein Snapdragon 888 zum Einsatz, ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 11.

Das Leitz Phone 1 soll im Juli 2021 in Japan in den Handel kommen. The Verge zufolge kostet das Smartphone umgerechnet 1.420 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 21. Jun 2021

Nein, hier handelt es sich tatsächlich um den ursprünglichen Erfinder/Hersteller der "Ur...

budweiser 17. Jun 2021

Leider verschweigt der Artikel Details zu den eingesetzten Materialien. Und letzten...

tk (Golem.de) 17. Jun 2021

Hallo! Unsere Hands ons und Tests sind - wie immer - entsprechend im Titel gekennzeichnet.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Deutsche Bahn
9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
Artikel
  1. Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
    Ukrainekrieg
    Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

    Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

  2. Urheberrecht: Seth Greens Affe ist entführt worden
    Urheberrecht
    Seth Greens Affe ist entführt worden

    Per Phishing-Angriff ist dem Schauspieler sein Bored-Ape-NFT entwendet worden. Das bringt seine neue Serie in Gefahr.

  3. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /