Abo
  • Services:
Anzeige
Craig Federighi zeigt iOS 9.
Craig Federighi zeigt iOS 9. (Bild: Apple)

Leistungsreduktion: So spart Apple bei iOS 9 Strom

Craig Federighi zeigt iOS 9.
Craig Federighi zeigt iOS 9. (Bild: Apple)

iOS 9 besitzt einen besonderen Stromsparmodus, der den Geräten eine längere Akkulaufzeit ermöglichen soll, aber viel Leistung kostet. In einem Test mit einer Vorabversion des Betriebssystems wurde eine Einbuße von 40 Prozent gemessen.

Anzeige

iOS 9 könne eine längere Laufzeit von iPhones und iPads ermöglichen, verspricht Apple. Das ist denkbar, denn der Stromsparmodus reduziert die Leistung der mobilen Geräte durch diverse Abschaltungen massiv. In einem Test, den Macrumors mit Geekbench 3 durchführte, wurde ein Leistungsrückgang von 40 Prozent gemessen. Ausprobiert wurde das bei einem aktuellen iPhone 6 Plus und einem iPhone 5S. Die Ergebnisse waren ähnlich.

Das iPhone 6 Plus erzielte ohne energiesparende Maßnahmen im Multi-Core-Test 2.891 Punkte und im Single-Core-Test immerhin noch 1.606 Punkte. Das Stromsparprogramm ließ die Leistung einknicken - auf 1.751 (Multi-Core-Test) beziehungsweise 1.019 Punkte (Single-Core-Test).

Macrumors schließt daraus, dass Apple nicht nur einzelne Komponenten abschalte, sondern allgemein die Leistung herunterfahren könne. Klar ist bisher aber nur, dass Apps im Hintergrund keine Aktualisierungen durchführen können und E-Mails nicht mehr in regelmäßigen Abständen gezogen werden. Das allein führt nicht zu einer Leistungsreduktion, reduziert aber auch den Strombedarf.

Apple schaltet die Geräte nicht selbstständig in den Modus, sondern überlässt das dem Anwender. Bei niedrigem Akkustand weist das Betriebssystem lediglich auf die Umschaltmöglichkeit hin.


eye home zur Startseite
ichbinsmalwieder 30. Jun 2015

Ich spreche von Windows. Windows Phone gibt's nicht mehr lange. Nein, Outlook ist KEINE...

ichbinsmalwieder 30. Jun 2015

Das ist doch schon immer so, sonst wären die Geräte auch im Standby (das ist nichts...

ichbinsmalwieder 30. Jun 2015

"Strom sparen" kann man selbstverständlich. Der gesparte Strom muss dann letztendlich...

Anonymer Nutzer 30. Jun 2015

Das mit dem 99.9% Leistung herunterfahren wurde allerdings bereits beim allerersten...

Anonymer Nutzer 30. Jun 2015

Die Hardware vom iPhone 4 ist für einige Sachen ungeeignet und das nicht erst seit iOS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  2. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. IHK für München und Oberbayern, München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  2. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  3. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  4. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  5. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  6. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  7. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  8. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  9. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert

  10. Merkels NSA-Vernehmung

    Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Re: hmmm

    Prinzeumel | 12:49

  2. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    ThorstenMUC | 12:42

  3. Re: Die 30 sek spots...

    TwoPlayer | 12:41

  4. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Kirschkuchen | 12:40

  5. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    Rulf | 12:39


  1. 12:11

  2. 11:29

  3. 11:09

  4. 10:47

  5. 18:28

  6. 14:58

  7. 14:16

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel