Abo
  • Services:

Leicht zu reparieren: iFixit nimmt Gopro Hero 3 auseinander

IFixit hat die neue Actionkamera Gopro Hero 3 auseinandergenommen, die 4K-Videos aufnimmt. Das war angesichts der größtenteils verschraubten und gesteckten Teile recht einfach. Leicht zu reparieren ist die Kamera, so das Fazit der Experten.

Artikel veröffentlicht am ,
Gopro Hero 3 ist leicht zu reparieren.
Gopro Hero 3 ist leicht zu reparieren. (Bild: iFixit)

Die neue Actionkamera Gopro Hero 3 wurde von den Experten des US-Reparaturdienstes iFixit.com auseinandergenommen, die hinsichtlich der Reparaturmöglichkeiten ein positives Fazit zogen.

  • Gopro Hero 3 Black Edition mit Schutzgehäuse (Bild: Gopro)
  • Gopro Hero 3 Black Edition (Bild: Gopro)
Gopro Hero 3 Black Edition mit Schutzgehäuse (Bild: Gopro)
Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. AKDB, Regensburg

Eine Kamera, die auf Helmen, Autos, Fahrrädern und vielem mehr montiert wird, muss einiges aushalten. Spätestens wenn dennoch einmal etwas kaputtgeht, fragt sich der Besitzer, ob die immerhin 400 US-Dollar teure Kamera preiswert zu reparieren ist. Im Falle der Gopro 3 ist das theoretisch möglich, denn sie ist größtenteils nur verschraubt und gesteckt. Nur beim Entfernen des monochromen Displays musste iFixit zu einem Trick greifen, um es zu demontieren. Ohne Föhn ließ sich das verklebte Bauteil nicht lösen.

Sogar der Sensor, der eine Auflösung von 12 Megapixeln erreicht, lässt sich von der Hauptplatine abnehmen. Videos in 4K-Auflösung nimmt sie nur mit 12 Bildern pro Sekunde auf. Bei 2,7K sind es allerdings schon 30 Bilder pro Sekunde und bei 1080p 60 Frames. Wird die Auflösung auf 720p heruntergeschraubt, nimmt die Gopro Hero 3 Black Edition 120 Bilder pro Sekunde auf.

Der eingesetzte Sensor IMX117 stammt nach Angaben von iFixit von Sony und ist hintergrundbelichtet. Er soll dadurch auch bei schlechtem Licht wenig rauschen. Bei der BSI-Technik (Backside-Illumination) sitzen die Schaltkreise hinter der lichtempfindlichen Schicht und nicht wie bei herkömmlichen CMOS-Sensoren davor. Das Licht muss also nicht auch noch das Geflecht der Schaltkreise durchdringen.

Auch wenn die Kamera sehr kompakt gebaut ist - auf Kühlmaßnahmen für den Sensor konnte Gopro verzichten -, lediglich etwas Wärmeleitpaste auf der Rückseite des Sensormoduls fand iFixit.

Insgesamt bewertet iFixit die Reparaturfreundlichkeit der Gopro Hero 3 mit einer 7 auf einer Skala von 1 bis 10, wobei mit 10 die höchstmögliche Reparaturfreundlichkeit verbunden ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur bis Montag 9 Uhr)
  2. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  3. 49,99€/59,99€

Tobitipps 15. Mai 2015

Hi Leute, ich hatte auch meinen USB Port von meiner GoPro HD HERO 3+ verschrottet. Ich...

DawidBerlin 21. Apr 2015

Mir ist aufgefallen, dass etliche GoPro Kameras USB Probleme haben, auch meine USB Buchse...

Ben Stan 23. Dez 2013

Hallo, habe deinen Kommentar gerade erst gesehen. Bin bis heute noch nicht weiter, habe...

Der Supporter 25. Jan 2013

Was nützt mir eine leicht zerlegbare Kamera, wenn es dann in zwei Jahren die Ersatzteile...

zonk 24. Jan 2013

Gibt's da infos dazu? Einkauf / Verkauf ratio ....


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    •  /