Abo
  • Services:
Anzeige
Leica TL im Test
Leica TL im Test (Bild: Andreas Donath)

Verfügbarkeit und Fazit

Die Leica TL wird in drei Farbvarianten (Schwarz, Silber, Titan) angeboten. Alle Gehäuse kosten 1.650 Euro. Anders als beim Vorgängermodell ist Adobe Lightroom nicht mehr im Lieferumfang enthalten. Die Objektive werden in Schwarz oder Silber angeboten. Das Leica Summilux-TL 1:1,4/35 kostet 2.150 Euro, das Super-Vario-Elmar-TL 1:3,5-4,5/11-23 mm wird für 1.700 Euro verkauft und für das APO-Vario-Elmar-TL 1:3,5-4,5/55-135 mm verlangt Leica ebenfalls 1.700 Euro. Die empfehlenswerteste Kombination ist die Festbrennweite und eventuell für Übersichtsaufnahmen das Weitwinkel-Zoom, was den Systempreis zwischen 3.800 und 5.500 Euro schwanken lässt. Dafür gibt es bereits Profi-DSLRs mit einem einfachen Objektiv.

Anzeige
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
  • Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)
Leica TL Testfoto (Bild: Andreas Donath)

Fazit

Hübsch ist die Leica TL ohne Frage. Ihr minimalistisches Design kann aber nicht über den immer noch langsamen Autofokus hinwegtäuschen, der auf Dauer nervt und keineswegs zeitgemäß ist. Hier setzt die japanische Konkurrenz den Standard. 4K-Aufnahmefunktionen haben wir nicht unbedingt erwartet, doch auch hier gibt es längst Angebote, die für weniger Geld mehr Auflösung bringen. Enttäuscht waren wir auch von den Zooms, die weder besonders lichtstark noch verzeichnungsarm oder mit besonders hoher optischer Qualität gesegnet sind. Angesichts des Preises hätten wir eine bessere Leistung erwartet.

Doch für wen ist die Kamera geeignet? Wer das Leica-Feeling sucht, der erhält ein sattes, geradezu sexy klingendes Auslösegeräusch, eine Haptik, die ihresgleichen sucht, und ein aufregendes Design. Die Bildqualität ist hingegen eher durchschnittlich gut. Für denselben Preis gibt es Systemkameras wie die Sony Alpha 6500 mit einem überragenden Autofokus und einer höheren Auflösung bei ähnlichem Rauschverhalten. Die Leica als reine Vitrinenkamera zu bezeichnen, wäre allerdings etwas unfair. In der Hand eines geübten Fotografen macht sie gute Bilder, doch die Unzulänglichkeiten wie der fehlende Sucher und die langsame Fokussiergeschwindigkeit sind nicht wegzudiskutieren. Kaufen werden sie wohl vornehmlich Leica-Fans.

 Bei schlechtem Licht macht sich der kleine Sensor bemerkbar

eye home zur Startseite
Dajm 18. Apr 2017

Stimmt nicht. Bei den niedrig preisigen Leica Kameras wird zusammen mit Pansonic...

Themenstart

Dajm 18. Apr 2017

Schon mal daran gedacht, dass Leica einen speziellen Markt bedienen will und gar nicht...

Themenstart

Umbiculus 18. Apr 2017

Armer Flexy, kann sich weder die Leica noch einen SUV leisten - dabei hätte er beide so...

Themenstart

DY 11. Apr 2017

Ja und nein. Ja. Schon, aber wenn die Nutzer die Usability für DSLRs besitzen, dann...

Themenstart

dalvis 11. Apr 2017

Was ist das größte deutsche soziale Netzwerksystem für Menschen zu kommunizieren, zu...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: wo bleibt denn iphone 8?

    nightmar17 | 09:11

  2. Re: Na endlich

    merodac | 09:04

  3. Re: Schaltet bitte DVB-S1 endlich ab

    robinx999 | 09:00

  4. Re: waere ich eine tuerk. IT fachkraft

    neocron | 08:59

  5. Re: Ist die Telekom endlich mal aufgewacht?!

    friespeace | 08:58


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel