Abo
  • Services:

Leica Noctilux: Lichtstarkes f/1,25 Objektiv mit haardünner Schärfentiefe

Leica bringt mit dem Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH ein lichtstarkes Objektiv auf den Markt, das eine hauchdünne Schärfentiefe aufweist. Damit lassen sich Objekte vom Hintergrund lösen, der unscharf erscheint. Für den Preis des Objektivs gibt es auch Motorräder.

Artikel veröffentlicht am ,
Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH.
Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)

Das neue Leica Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH mit einer hauchdünnen Schärfentiefe soll bei einer Brennweite von 75 mm besonders für natürlich wirkende Porträtaufnahmen geeignet sein. Unter dem Namen Noctilux verkauft Leica bereits seit 1966 besonders lichtstarke Objektive.

  • Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)
  • Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)
  • Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)
  • Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)
  • Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)
Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. (Bild: Leica)
Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Memmingen

Der Schärfentiefebereich des neuen Noctilux ist nochmals geringer als der des Noctilux-M 1:0,95/50 APSH. Das Objektiv mit einer Naheinstellgrenze von 0,85 m und einem Abbildungsmaßstab von 1:8,8 ist mit elf Blendenlamellen ausgestattet.

Die Konstruktion besteht aus neun in sechs Gruppen verbauten Linsen aus Gläsern mit einer hohen anomalen Teildispersion und geringer Farbzerstreuung. Zwei der Linsen sind asphärisch geformt, um Bildfehler zu reduzieren. Das Objektiv wird per Hand eingestellt und verfügt über eine integrierte Gegenlichtblende, die sich durch Drehen aus- oder einfahren lässt.

Klein und leicht ist das Objektiv nicht, im Gegenteil: Die Länge beträgt 91 mm und mit ausgezogener Gegenlichtblende 102 mm, der Durchmesser wird mit 77 mm angegeben, das Gewicht liegt bei 1.055 Gramm.

Das Objektiv kann an Leica-M-Kameras und über einen Adapter auch an der Leica SL genutzt werden. Das Leica Noctilux-M 1:1,25/75 ASPH. soll ab Anfang 2018 für 11.900 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,55€
  2. 9,99€
  3. 4,99€

Der Spatz 16. Dez 2017

Häh, für das Geld bekommste Koreaner, Japaner, Franzosen ...nur einen Seat mit...

Der Spatz 16. Dez 2017

Das sind drei Kilo Bitcoins.

happymeal 01. Dez 2017

Naja bei gleichem Abstand hat das Leica 1,25/75 eine größere Schärfentiefe als das...

RienSte 01. Dez 2017

Die Schuhgröße ist die Größe der Schuhe. Passt. Die Schärfentiefe ist die Tiefe der...

DF 01. Dez 2017

Da bist du leider falsch informiert. Das 85mm f/1.4L IS ist kein Nachfolger des 85mm f/1...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /