• IT-Karriere:
  • Services:

Hilfe bei Baustein-Notstand & Tipps

Wen nach all den inspirierenden Kreationen die Lust aufs Bauen gepackt hat, sich aber in akuter Teilenot wähnt, findet in der Community ebenfalls Hilfe. Denn während Lego selbst seinen Einzelteile-Versand bis auf weiteres wegen Corona ausgesetzt hat, versprechen die meisten alternativen Plattformen zu liefern, zumindest so lange die Lieferdienste mitmachen.

Stellenmarkt
  1. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  2. Emsland Group, Emlichheim

Das wohl größte Portal weltweit ist hierfür Bricklink.com. Hier finden Interessenten alles, von einzelnen Teilen bis hin zu ganzen Sets, egal wie alt. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass der dänische Spielwarenhersteller das bis dahin unabhängige Portal vor kurzem aufgekauft hat. Unabhängig vom Klötzchen-Imperium sind die Plattformen Brickscout.com, die beide ebenfalls Handelsplattformen vor allem für Einzelteile sind.

Tipps & Tricks

Eine Community wäre aber keine richtige Community, wenn es nicht einschlägige #stayathome-kompatible Treffs gäbe. Für die deutschsprachige Lego-Technic-Community sind das vor allem die Foren Doctor Brick und 1000Steine. Internationale Anlaufstelle ist Euro Bricks mit dedizierten Bereichen für Technic und Mindstorms. Hier wie dort finden Interessierte geballtes Bau- und Programmier-Knowhow sowie eine Menge Tipps und Tricks. Bei Fragen und Problemen wird meist sehr schnell geholfen.

Mit den hier aufgezeigten Anregungen sollten sich leicht einige Tage und Wochen kreativ und sinnvoll füllen lassen. Und am Ende stehen dann nicht nur ein paar (wahrscheinlich) echt coole Modelle, sondern man hat nebenbei auch noch etwas gelernt.

Disclaimer: Der Autor dieses Texts ist selbst erwachsener AFOL Designer und Lego-Modellbauer und mit einigen Modellbauern der hier besprochenen Modelle persönlich bekannt beziehungsweise in den genannten Foren angemeldet. Es bestehen keine finanziellen beziehungsweise materiellen Verbindungen zu oder Abhängigkeiten von den erwähnten Personen, Unternehmen, Initiativen beziehungsweise zur Lego-Unternehmensgruppe. Keines der gezeigten Modelle oder Bauanleitungen stammt vom Autor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Technische Inspiration ohne Elektronik
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Darkbricks 18. Jul 2020

Hi, wenn Ihr interesse an alternativen Klemmbausteinen habt, schau doch mal bei uns...

JanX 13. Mai 2020

Ui! Das ist neu (und ein bisschen schade). Danke für den Hinweis

JanX 13. Mai 2020

Wurde indirekt erwähnt: Und wenn ich recht informiert bin, kommt morgen dazu ein ganzer...

7of9 22. Apr 2020

Naja ich bin gesundheitlich vorbelastet, da bin ich etwas vorsichtiger. Ich lebe in...

yumiko 17. Apr 2020

https://www.oracle.com/java/technologies/javaseemeddedev3-downloads.html


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3090 ausverkauft: Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!
Geforce RTX 3090 ausverkauft
Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!

Erst Vorfreude, dann Ernüchterung und Wut: Der Kauf der Geforce-RTX-3090-Grafikkarte wird zu einer Reise ohne Ziel, dafür mit Emotionen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Ampere-Grafikkarten Kondensatoren sind der Grund für instabile Geforce RTX 3080

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

    •  /