Abo
  • Services:

Legend of Grimrock 2: Verbessertes Kampfsystem und Interface

Almost Human hat neue Screenshots und Informationen zu Legend of Grimrock 2 veröffentlicht. Der zweite Teil des Dungeon Crawlers spielt auf der Insel Nex und bietet auch Abschnitte unter freiem Himmel. Zudem wurden Gegner-KI, die Bedienung und die Magie überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
In Legend of Grimrock 2 gibt es auch Außenlevel.
In Legend of Grimrock 2 gibt es auch Außenlevel. (Bild: Almost Human)

Legend of Grimrock 2 ist auf der verlassenen Insel Nex weitab der Zivilisation angesiedelt und kombiniert Innen- mit Außenarealen. Almost Human nennt als Umgebungen düstere Wälder, neblige Sümpfe, unterirdische und altertümliche Tunnel - sie alle werden von einer Gruppe aus vier Sträflingen bei Tag wie Nacht erkundet. Neben einer neuen Rasse gibt es laut dem Blogeintrag der Entwickler eine weitere Charakterklasse.

  • Screenshot von Legend of Grimrock 2 (Bild: Almost Human)
  • Screenshot von Legend of Grimrock 2 (Bild: Almost Human)
  • Screenshot von Legend of Grimrock 2 (Bild: Almost Human)
  • Screenshot von Legend of Grimrock 2 (Bild: Almost Human)
Screenshot von Legend of Grimrock 2 (Bild: Almost Human)
Stellenmarkt
  1. Dataport, Verschiedene Standorte
  2. Wilken GmbH, Greven

Die Helden erleben auf Nex eine neue Geschichte, welche mit Legend of Grimrock nicht in Verbindung steht. Wenig überraschend ist die Vierergruppe nicht alleine auf der Insel mit den mysteriösen Türmen, den Rätseln - und den Fallen. Neben "neuen, teils sehr anspruchsvollen Kopfnüssen" hat Almost Human nach eigener Aussage "Hunderte von frischen Items und 22 bisher unbekannte Monster" entwickelt.

Die künstliche Intelligenz der Gegner soll es diesen ermöglichen, schlauer zu reagieren und - sofern gegeben - ihre Überzahl taktisch zu nutzen oder weitere Monster zu Hilfe zu rufen. Die Entwickler betonen allerdings, dass dumme Gegner dumm bleiben. Die Kämpfe dürften somit zwar abwechslungsreicher werden, ob sie jedoch kürzer ausfallen als die teils nervig langen Geplänkel des Vorgängers (zu sehen in den letzten Sekunden unseres Testvideos von Teil 1), dazu nimmt Almost Human keine Stellung.

Das alte Skill- wurde durch ein Perk-System ersetzt: Viele Gegenstände sollen über eine zweite Eigenschaft verfügen, die durch einen Rechtsklick ausgelöst wird und Energie kosten. Standardangriffe hingegen lassen sich beliebig oft nutzen. Neue wie alte Zaubersprüche werden künftig mit Mausgesten gesteuert und die überarbeitete Bedienung ermöglicht das Herstellen von Tränken, ohne das Inventar bemühen zu müssen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)
  2. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  3. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)

Fregin 28. Jan 2014

Ja, das stimmt.. Ein bisschen schwieriger hätte das Ganze sein können. In manchen Mods...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /