Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Starcraft 2: Legacy of the Void
Artwork von Starcraft 2: Legacy of the Void (Bild: Blizzard)

Legacy of the Void: Starcraft 2 geht in die Beta

Artwork von Starcraft 2: Legacy of the Void
Artwork von Starcraft 2: Legacy of the Void (Bild: Blizzard)

Ein neuer Spielmodus, überarbeitete Multiplayergefechte mit automatisierten Turnieren und die Suche nach einer weiteren Einheit für die Terraner: Blizzard hat den Betatest von Starcraft 2 - Legacy of the Void eröffnet.

Anzeige

Blizzard hat mit der Closed Beta von Starcraft 2 - Legacy of the Void begonnen. Nach Angaben des Entwicklerstudios geht es zunächst ausschließlich um den Multiplayermodus. Der enthält neben viel Feintuning auch einige größere Neuerungen. Etwa den Archonmodus, in dem zwei Spieler gemeinsam eine Armee steuern und wahlweise gegen zwei ebenfalls kooperierende oder einen einzelnen Spieler antreten können.

Generell möchte Blizzard in Legacy of the Void dafür sorgen, dass Spieler aggressiver auftreten. Dazu gibt es eine Anzahl kleiner, aber eben wirksamer Design-Entscheidungen. Wer etwa mit seiner Basis schneller expandiert, erhält mehr Ressourcen, und Einheiten mit Angriffsbefehlen schießen genauer. Eine Funktion namens "Automatisierte Turniere" soll tägliche und wöchentliche Turniere generieren.

Dazu kommen eine Reihe neuer Einheiten sowie teils größere Änderungen an den bekannten. Zur Armee der Terraner möchte Blizzard noch eine Einheit hinzufügen. Vorschläge, welcher Typ aus spielerischer Sicht sinnvoll wäre, soll die Community machen können.

Die Teilnehmer zum geschlossenen Betatest werden unter allen Spielern ausgewählt, die sich dafür angemeldet haben - was immer noch möglich ist. Der Kreis der Spieler soll nach und nach vergrößert werden. Laut Blizzard findet der Betatest zu einem früheren Zeitpunkt in der Entwicklungsphase als sonst üblich statt. Entsprechend soll das Spiel zumindest in der Anfangsphase noch mehr Fehler enthalten und es soll mit mehr Updates des für Windows-PC und OS X erhältlichen Clients zu rechnen sein.


eye home zur Startseite
Vion 02. Apr 2015

Nicht nur das, die Geschichte von SC/BW (vorallem von SC) ist derart komplex dass ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WALHALLA Fachverlag, Regensburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. AKDB, München
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  3. 24,04€

Folgen Sie uns
       


  1. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  2. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  3. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  4. PowerVR

    Chinesen kaufen Imagination Technologies

  5. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen

  6. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  7. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  8. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  9. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  10. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Die Benches zeigen eher das Gegenteil

    Gucky | 09:47

  2. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    Dwalinn | 09:46

  3. Re: Intel im Winterschlaf

    Pixel5 | 09:46

  4. Re: Und bei DSL?

    Matty194 | 09:44

  5. Re: Wahlkampf von Flüchtlingspolitik geprägt und...

    emuuu | 09:41


  1. 09:01

  2. 07:52

  3. 07:33

  4. 07:25

  5. 07:17

  6. 19:04

  7. 15:18

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel