Abo
  • Services:
Anzeige
Law Breakers
Law Breakers (Bild: Boss Key Productions)

Law Breakers: Erwachsener Grafikstil und kein Free-to-Play

Law Breakers
Law Breakers (Bild: Boss Key Productions)

Gears-of-War-Schöpfer Cliff Bleszinski hat zwei wesentliche Elemente seines nächsten Werks Law Breakers geändert: Statt auf Free-to-Play setzt er auf ein klassisches PC-Kaufspiel. Bei der Grafik kommt statt eines Cartoon-Stils eine erwachsenere Aufmachung zum Einsatz.

Weniger großkalibrige und dafür etwas glaubwürdigere Waffen, keine kunterbunte, sondern düster-graue Grafik: Das sind die auffälligsten Änderungen, die Cliff Bleszinski vom Entwicklerstudio Boss Key Productions auf der GDC 2016 für sein Actionspiel Law Breakers angekündigt hat. Außerdem wird der Titel nicht über das Free-to-Play-Geschäftsmodell vermarktet, sondern exklusiv über Steam verkauft - zu welchem Preis, ist noch nicht bekannt. Beide Änderungen gehen offenbar auf Forderungen der Community zurück.

Anzeige
  • Law Breakers - neuer Grafikstil (Bild: Boss Key Productions)
  • Law Breakers - neuer Grafikstil (Bild: Boss Key Productions)
  • Law Breakers - neuer Grafikstil (Bild: Boss Key Productions)
Law Breakers - neuer Grafikstil (Bild: Boss Key Productions)

Law Breakers spielt in der Zukunft. Durch ein Experiment ist der Mond in mehrere Teile zerbrochen, was die Schwerkraft auf der Erde verändert hat. Als Folge kommt es zu Kämpfen zwischen zwei Fraktionen, den Gangs und den Gesetzeshütern.

Spieler müssen sich entscheiden, für welche der beiden Seiten sie in den First-Person-Gefechten mit jeweils bis zu fünf Teammitgliedern antreten wollen. Die veränderte Gravitation und Hightech-Gadgets wie Enterhaken spielen eine wesentliche Rolle. Law Breakers basiert auf der Unreal Engine 4 und erscheint voraussichtlich gegen Ende 2016.

Cliff Bleszinski war lange Jahre unter anderem Design Director bei Epic Games und hat an Titeln wie Unreal, Unreal Tournament und Gears of War gearbeitet. 2012 hat er Epic Games auf eigenen Wunsch verlassen, um eine Auszeit zu nehmen und dann eben sein eigenes Projekt umzusetzen.


eye home zur Startseite
kayozz 21. Mär 2016

Damals bei CS 1.6 ne zeit lang auf einem Server bis zum erbrechen gezockt, bei dem nur...

Menplant 21. Mär 2016

stimmt Ich glaube zwar du unterschätzt das Spiele und Film Verhältnis (immerhin gibt es...

SchmuseTigger 21. Mär 2016

Muss es ja nicht, dafür gibt es ja inzwischen mehrere Spiele in die Richtung. Mit völlig...

Knarz 21. Mär 2016

Dann würde ich mir ja erstmal Paragon anschauen, das ist von den Epic Jungs, die wissen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. 13,98€ + 5,00€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  3. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44

  4. Re: Da ist doch so ein anderer Spinner gerade zum...

    Signator | 03:41

  5. Re: Wenn hirnlose Scheiße hirnlose Scheiße wählt ...

    Signator | 03:38


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel