Abo
  • Services:

Laut Amazon: Wii U kommt am 21. Dezember 2012

Laut Amazon.de wird Nintendos neue Spielekonsole Wii U kurz vor Weihnachten in Deutschland erhältlich sein. Sogar einen Preis nennt der Onlinehändler schon.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon will die Wii U  zum 21. Dezember 2012 liefern können.
Amazon will die Wii U zum 21. Dezember 2012 liefern können. (Bild: Amazon.de)

Die Wii U ist ab dem 21. Dezember 2012 in Deutschland für 400 Euro erhältlich. So steht es zumindest bei Amazon.de, wo die neue Nintendo-Spielekonsole seit kurzem mit diesen Angaben gelistet wird und vorbestellbar ist.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Ganz offiziell wirken die Angaben allerdings nicht. Der Preis könnte laut dem Onlinehändler nämlich noch sinken, da Nintendo bisher keine unverbindliche Preisempfehlung herausgegeben hat.

Auch zum Datum heißt es ebenfalls in einem Hinweis an Kaufinteressenten: "Nach aktuellen Informationen wird die Konsole noch vor Weihnachten erscheinen."

Nintendo hat bisher noch keinen offiziellen Verkaufstermin der Wii U genannt. Ein Verkaufsstart vor Weihnachten in Deutschland kann jedoch schon als sicher gelten. Immerhin tourt Nintendo schon durch die Städte, um Journalisten die Konsole vor Ort vorzustellen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 762,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 798,04€)
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 47,89€)
  3. (u. a. HP Pavilion 32"-WQHD-Monitor für 249€)
  4. 86,99€ (Bestpreis!)

das_brot 22. Jun 2012

Na hoffentlich Gründen die ganzen Praktikanten keine Gewerkschaft und streiken in der Woche.

Garius 20. Jun 2012

Nun mal Schluss mit dem Golem-Bashing. Immerhin haben über diese News hundert andere...

Garius 20. Jun 2012

XD Das nenn' ich dann doch mal PR-Arbeit!

Garius 20. Jun 2012

Echt? Mir war so als hätt' ich etwas von 80 - 120 ¤ gehört. Den Preis der Konsole...

Z101 20. Jun 2012

Hilfloser Trollversuch? Der 3DS verkauft sich nach anfänglichen Startschwierigkeiten nun...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /