• IT-Karriere:
  • Services:

Kommerzielle Raumflüge ab 2013

Branson bestätigte in Farnborough auch noch einmal, dass das kommerzielle Raumfahrtprogramm von Virgin Galactic 2013 starten wird: Passagiere werden an Bord des Raketenflugzeugs Spaceship Two bis in eine Höhe von etwa 100 Kilometern transportiert und können dort die Schwerelosigkeit erleben.

Stellenmarkt
  1. con terra GmbH, Münster
  2. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld, Aichwald

Wie die Rakete Launcher One wird auch Spaceship Two von Whiteknight Two ausgeklinkt. Bis in 15 Kilometer Hohe bringt das Transportflugzeug das Raketenflugzeug. Dann fliegt dieses aus eigener Kraft weiter nach oben. Nach etwa 5 Minuten in der Schwerelosigkeit gleitet das Spaceship Two dann zurück zur Erde. Bisher hat Virgin Galactic nur die Gleitflüge von Spaceship Two getestet. In diesem Jahr will das Unternehmen erstmals auch Testflüge mit den Raketentriebwerken durchführen.

Start vom Spaceport America

2,5 Stunden soll der Ausflug ins All dauern, der von Virgin Galactics Raumflughafen Spaceport America im US-Bundesstaat New Mexico aus startet. Günstig ist das Vergnügen nicht: 200.000 US-Dollar verlangt das Unternehmen. Interessenten gibt es offensichtlich genug: Rund 530 Buchungen lägen bereits vor, erklärte Branson. Drei Plätze beim ersten Flug sind schon reserviert: für Branson und seine beiden Kinder.

Die Farnborough International Airshow findet derzeit auf dem Farnborough Airfield in der englischen Grafschaft Hampshire, südwestlich von London, statt. Die Luftfahrtmesse endet am 15. Juli 2012.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Launcher One: Virgin Galactic will Satelliten ins All transportieren
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series X für 490€)
  2. 499,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Froggy 14. Aug 2012

Der gute Richard Branson soll sich doch besser mal auf EIN Projekt konzentrieren, anstatt...

Technikfreak 13. Jul 2012

Es ist nur eine Frage der Höhe und des Zeitrahmens bis alles wieder runterkommt, aber...


Folgen Sie uns
       


Mafia (2002) - Golem retro_

Wer in der Mafia hoch hinaus will, muss loyal sein - ansonsten verstößt ihn die Familie. In Golem retro_ haben wir das erneut selbst erlebt.

Mafia (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /