Abo
  • Services:
Anzeige
Trägerrakete Launcher One: ehemaliges Boeing-Gelände gepachtet
Trägerrakete Launcher One: ehemaliges Boeing-Gelände gepachtet (Bild: Virgin Galactic)

Launcher One: Virgin Galactic baut Trägerraketen in Kalifornien

Trägerrakete Launcher One: ehemaliges Boeing-Gelände gepachtet
Trägerrakete Launcher One: ehemaliges Boeing-Gelände gepachtet (Bild: Virgin Galactic)

Raketen statt Flugzeug: Virgin Galactic hat eine ehemalige Boeing-Fabrik übernommen, um dort die Trägerrakete Launcher One zu bauen. Die Arbeiten sollen in Kürze beginnen.

Anzeige

Launcher One, die Trägerrakete des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, wird im US-Bundesstaat Kalifornien gebaut. Die Rakete soll künftig Satelliten ins All befördern.

Das Unternehmen hat auf dem Flugplatz von Long Beach eine stillgelegte Fabrik des US-Flugzeugherstellers Boeing gepachtet. Die Arbeiten in der knapp 14.000 Quadratmeter großen Anlage sollen Anfang März beginnen. Zunächst sollen 100 neue Arbeitsplätze geschaffen werden, berichtet die Tageszeitung Long Beach Press Telegram.

Neue Fabrik für die Rakete

Virgin eröffnet damit für die Trägerrakete eigens eine neue Niederlassung. Das Transportflugzeug Whiteknight Two und das Raketenflugzeug Spaceship Two werden in Virgins Fabrik in der Mojave-Wüste im US-Bundesstaat New Mexico gebaut.

Launcher One ist eine zweistufige Rakete, die Satelliten auf eine niedrige Erdumlaufbahn (Low Earth Orbit, Leo) oder auf einen sonnensynchronen Orbit (SSO) bringen kann. Sie kann eine Nutzlast von 225 Kilogramm in den Leo oder 120 Kilogramm in den SSO transportieren. Launcher One soll von Whiteknight Two aus starten. Das Transportflugzeug bringt die Rakete bis in eine Höhe von etwa 15 Kilometern. Dort wird Launcher One ausgeklinkt und fliegt mit eigener Kraft weiter.

Virgin wird Satellitenkonstellation aufbauen

Virgin Galactic wird künftig Kommunikationssatelliten in die Umlaufbahn bringen: Das Unternehmen soll eine Satellitenkonstellation für das Unternehmen One Web aufbauen. Die Konstellation wird aus knapp 650 Satelliten bestehen, die auf polaren Umlaufbahnen um die Erde kreisen. Darüber will One Web Internet in entlegene Regionen bringen.

Es sei "der größte Auftrag, Satelliten ins All zu bringen, aller Zeiten", sagte Virgin-Gründer Richard Branson seinerzeit. Es ist allerdings nicht das einzige Projekt dieser Art: SpaceX und Google wollen ebenfalls Internet per Satellit anbieten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  2. 12,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Bei PHP ..

    Gamma Ray Burst | 05:21

  2. Re: uPlay

    HorkheimerAnders | 05:14

  3. Beschleunigung!

    HorkheimerAnders | 05:13

  4. Re: Das Ende von Tesla?

    Gamma Ray Burst | 05:00

  5. Re: Frontantrieb...

    Danse Macabre | 04:55


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel