Abo
  • IT-Karriere:

Laufroboter: Aerial-Biped läuft mit Rotorunterstützung

Laufen ist für Roboter schwierig: Die Schwerkraft macht ihnen oft einen Strich durch die Rechnung. Der Aerial-Biped hat einen Quadrocopter, der für die nötige Schwerelosigkeit sorgt, um elegant tippeln zu können.

Artikel veröffentlicht am ,
Aerial-Biped stakst wie ein Flamingo
Aerial-Biped stakst wie ein Flamingo (Bild: Azumi Maekawa/Screenshot: Golem.de)

Fallen ist das größte Problem für Laufroboter. Oft werden sie deshalb an Gerüsten angeleint. Japanische Robotiker haben eine elegantere Lösung gefunden: Sie haben einen Laufroboter mit einem Quadrocopter kombiniert. Die Drohne sorgt für die Stabilität und einen beschwingten Gang.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen

Der Aerial-Biped ähnelt mit seinen zwei Beinen, deren Gelenk sich nach hinten beugt, an einen Vogel. Im Gespräch mit dem US-Wissenschaftsmagazin IEEE Spectrum vergleicht Projektleiter Azumi Maekawa von der Universität von Tokio ihn mit einem Flamingo.

Wie der Flamingo stakst auch der Aerial-Biped durch die Gegend. Allerdings schwebt er eher und bewegt dazu die Beine, als dass er wirklich läuft. Das Laufen wird simuliert und anschließend auf den Roboter übertragen, so dass das Erscheinungsbild eines gehenden Roboters realistischer und glaubwürdiger wird.

Das sei das Ziel des Projektes, sagt Maekawa. Zudem ermögliche es die Kombination aus Copter und Laufroboter auch weniger erfahrenen Nutzern, einen zweibeinigen Roboter zu steuern. Schließlich habe der Roboter den Vorteil, dass er günstiger sei als ein konventioneller Laufroboter.

Einsatzmöglichkeiten sieht Maekawa vor allem im Unterhaltungsbereich. So könnte der Roboter beispielsweise bei Aufführungen oder in der Animatronik eingesetzt werden. Bis er dafür reif ist, soll er nicht nur gehen, sondern auch tanzen können.

Die Forscher um Maekawa stellen den Aerial-Biped auf der Siggraph vor. Die von der Informatikgesellschaft Association for Computing Machinery organisierte Konferenz findet in dieser Woche in Vancouver in der kanadischen Provinz British Columbia statt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. (-75%) 14,99€
  3. (-75%) 3,75€
  4. 4,99€

RedRanger 14. Aug 2018

Ohne diese Drohne kann dieser Roboter nicht mal stehen, die Beine haben keine tragende...

M.P. 14. Aug 2018

ist von ZWEI Dingen abhängig 1) vom Haftbeiwert der Sohle 2) von der Kraft, mit der die...


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /