Abo
  • Services:
Anzeige
Lara Croft und Der Tempel des Osiris
Lara Croft und Der Tempel des Osiris (Bild: Square Enix)

Lara Croft angespielt: Gotteskampf mit Grabräuberin

Kein Geringerer als der böse altägyptische Gott Seth ist Laras Hauptgegner in Der Tempel des Osiris. Golem.de hat die aktuelle Version des Action-Adventures angespielt.

Anzeige

Der ein oder andere Historiker wird verblüfft sein über das, was wir beim Anspielen von Lara Croft und der Tempel des Osiris herausgefunden haben. Die wichtigste Erkenntnis: Bei den Göttern im alten Ägypten ging es noch wilder zu als in deutschen TV-Soaps. Der böse Seth und sein Kollege Osiris streiten sich. Darauf wird Osiris von Seth in Einzelteile zerlegt, und die weiteren Götter Horus und Isis bringen Grabräuberin Lara Croft und deren Kollegen Carter Bell dazu, die Einzelteile zu finden und zusammenzusetzen.

Klingt kompliziert? Beim Anspielen von Der Tempel des Osiris hatten wir zum Glück den Eindruck, dass wir uns statt auf die göttlichen Ränkespiele auf das Gameplay konzentrieren können. Bereits vor einigen Monaten auf der E3 2014 konnten wir das Action-Adventure ausprobieren.

Eine jetzt für uns verfügbare Version war deutlich weiter und bot nach unserem Eindruck etwas weniger Kämpfe, aber dafür mehr Rätsel- und Denksportelemente. Die sind bewusst so gehalten, dass die Suche nach der Lösung den Spielfluss nicht allzu sehr hemmt - bei unserer Partie zu zweit ist mindestens immer einem der Mitstreiter dann doch rasch aufgefallen, wie es weitergeht.

Die Spieler laufen grundsätzlich von links nach rechts, auf den ersten Blick erinnern Perspektive und Grafik dezent an Diablo 3. Allerdings sind nicht Monstermassen unser größtes Problem, sondern Fallgruben, Steilwände und sonstige Hindernisse. Im Team zu zweit läuft das dann etwa so, dass Lara ihren Enterhaken ans obere Ende einer Felswand wirft, dann an dem Seil hochkraxelt und anschließend den anderen Spieler emporzieht.

Kugel als Sprungbrett 

eye home zur Startseite
Nasenbaer 12. Aug 2014

Vielleicht solltest du dich für deine Herabwürdigung des Angebots schämen. Es darf alles...

Nasenbaer 12. Aug 2014

Dem ist nichts hinzuzufügen. Manchmal hat man das Gefühl, dass hier mehr Omas und Opas...

quineloe 12. Aug 2014

Den Hinweis habe ich im Artikel auch komplett vermisst, das ist hier keine komplett neue...

most 11. Aug 2014

Naja, ist ja vorher bekannt und einfach eine andere Kalkulation. Der PC Spieler gibt...

Prypjat 11. Aug 2014

Na die Ur-Ägypter natürlich. Kennst Du nicht das Lied "Schießen wie ein Ägypter"?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  3. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim
  4. Saacke GmbH, Bremen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    grumbazor | 21:17

  2. Die EU sollte die Hersteller dazu verdonnern, das...

    Konstantin/t1000 | 21:15

  3. Wann kommen endlich Updates für alle Smartphones...

    Konstantin/t1000 | 21:11

  4. Re: mehr als 1000 cd/m² gibt es nicht?

    as (Golem.de) | 21:10

  5. Re: Rechtschreibung Überschrift

    Kakiss | 21:09


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel