Laptops und Notebooks: Samsung beginnt Massenproduktion von 90-Hz-OLED-Displays

Die Samsung-OLED-Panels sollen in Notebooks verwendet werden. Bisher sind auf diesem Markt 60 Hz und LCD Standard.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Zenbook 14X ist eines der ersten Geräte mit Samsung-90-Hz-OLED-Panel.
Das Zenbook 14X ist eines der ersten Geräte mit Samsung-90-Hz-OLED-Panel. (Bild: Asus)

Samsung startet die Massenproduktion für OLED-Panels mit 90 Hz Bildfrequenz. Diese sollen nicht in Smartphones, sondern in Laptops eingesetzt werden. Erster Abnehmer ist Hersteller Asus, der die Panels in 14-Zoll-Geräte wie das Vivobook Pro und Zenbook 14X einbauen wird - beides nicht unbedingt hochpreisige Geräte. "Das 90-Hz-OLED-Panel bietet Kunden mehr Optionen, die Hochleistungsinhalte auf ihren Geräten genießen wollen", schreibt Samsung Display in einer Stellungnahme, die dem Magazin Digital Trends vorliegt.

Stellenmarkt
  1. Informatiker :in als Softwareentwickler :in/3rd Level Supporter :in (m/w/d)
    ARTS Holding SE, Darmstadt
  2. Product Owner (w/m/d) agile Softwareentwicklung
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
Detailsuche

"Hochleistungsinhalte" können in dem Kontext wohl etwa mit Spielen gleichgesetzt werden. 90 Hz sind gerade dann sinnvoll, wenn sich Pixel über kurze Zeiträume schnell ändern. User verspüren auf einem solchen Display weniger schwammige Schwenks, wenn sie sich in Spielwelten bewegen. Smartphone-Hersteller bieten 90-Hz-Displays bei vielen Geräten aber auch an, weil sich das Scrollen und Arbeiten auf solchen Panels flüssiger anfühlt, da vom Bildschirm 50 Prozent mehr Bilder in der Sekunde angezeigt werden.

Schnelle Reaktion in Games

OLED hat an sich den Vorteil, dass Pixelreaktionszeiten relativ niedrig sind. Gegenüber einem IPS-Panel zieht ein OLED-Display weniger Schlieren und Bildartefakte sind in Bewegungen nicht ganz so stark sichtbar. Es wird sich zeigen, wie gut die Helligkeit und Farbraumabdeckung der Panels sein wird. Dort wiesen einige Geräte bisher Schwächen auf. Das Asus Vivobook Pro mit 16:10-OLED-Panel soll mit 2.880 x 1.800 Pixeln auflösen und eine Farbabdeckung von 100 Prozent DCI-P3 vorweisen.

Neben den zwei Asus-Geräten hat auch Lenovo Notebooks mit den Samsung-Panels geplant. Das Ideapad Slim 7 Carbon wird etwa mit 90-Hz-OLED-Panel erscheinen. Es soll eine Helligkeit von 600 cd/m² erreichen und wäre damit den meisten LC-Displays in dieser Disziplin überlegen.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    28.02.2023, Virtuell
  2. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Viertes Mobilfunknetz
1&1 lässt laut Bericht Verkauf des Unternehmens durchrechnen

Fast keine eigenen Antennenstandorte, schwaches Open RAN, steigende Zinsen und Energiekosten: Ralph Dommermuth soll den Ausstieg bei 1&1 prüfen lassen. Das Unternehmen dementiert dies klar.

Viertes Mobilfunknetz: 1&1 lässt laut Bericht Verkauf des Unternehmens durchrechnen
Artikel
  1. App-Store-Rauswurfdrohung: Musk attackiert Apple
    App-Store-Rauswurfdrohung
    Musk attackiert Apple

    Apple hat angeblich seine Werbeaktivitäten auf Twitter weitgehend eingestellt und mit einem App-Store-Rauswurf gedroht.

  2. Verkehrsunternehmen: 49-Euro-Ticket kommt wohl erst im Mai
    Verkehrsunternehmen
    49-Euro-Ticket kommt wohl erst im Mai

    Das 49-Euro-Ticket sollte Anfang 2023 erscheinen, doch Verkehrsunternehmen erwarten den Start erst im Mai 2023. Kommunen drohen gar mit Blockade.

  3. Prozessor-Bug: Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte
    Prozessor-Bug
    Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte

    Der Prozessor tut nicht ganz, was er soll? Heute löst das oft eine neue Firmware, vor 40 Jahren musste neues Silizium her.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /