Laptops: Das Topton L4 ist ein Mini-Notebook mit Trackpoint

7-Zoll-Display und genug Anschlüsse: Das Topton L4 erinnert an die Zeit der Netbooks, bevor sie von Tablets verdrängt wurden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Topton L4 ist klein und kompakt.
Das Topton L4 ist klein und kompakt. (Bild: Aliexpress/Topton)

Bei besonders skurrilen Nischenprodukten sind Onlineshops wie Aliexpress oftmals eine primäre Anlaufstelle. Dort wird etwa das Topton L4 verkauft, ein Mini-Notebook mit 7-Zoll-Display, genug Anschlüssen und einem von Lenovo-Thinkpads inspirierten Trackpoint. Der ersetzt traditionelle Trackpads, die normalerweise mehr Platz benötigen.

Mit Maßen von 18,5 x 14,1 x 2 cm und einem Gewicht von 650 Gramm ist dafür auch kein Platz übrig. Zudem erinnert die Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln an die Zeiten, in denen Netbooks noch vor Tablets wie dem iPad als mobile Geräte beliebt waren. Der Celeron J3455 aus Intels älterer Apollo-Lake-Serie ist mit vier Kernen aber nicht ganz ein damals gebräuchlicher Intel-Atom-N450-Prozesor. Er sollte für grundlegende Schreibaufgaben und Webbrowsing ausreichen. Zudem unterstützt das Panel Toucheingaben und einen Stift-Digitizer mit 2.048 Druckstufen.

Dazu kommen 8 GByte Arbeitsspeicher und 32 GByte eMMC-Flash-Speicher. Alternativ werden Varianten mit 128, 256, 512 oder 1.024 GByte großer M.2-SSD verkauft. Auch sind zwei USB-A-Ports, davon einer mit 2.0-Geschwindigkeit, Mini-HDMI und ein Micro-SD-Kartenleser vorhanden. Es fehlen modernere Anschlusstypen wie USB-C. Windows 10 ist vorinstalliert.

  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
  • Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)
Topton L4 (Bild: Aliexpress/Topton)

Da es sich um ein internationales Gerät handelt, ist die Tastatur im Qwerty-Layout gehalten. Dem Trackpoint stehen zwei Maustasten zur Verfügung. Die Leertaste ist zudem in zwei separate Tasten geteilt. Der Akku misst circa 22,2 Wattstunden und dürfte daher maximal durchschnittliche Laufzeiten von unter zehn Stunden abliefern.

Die Lieferung nach Deutschland dauert bei diesem Gerät laut Aliexpress etwa einen Monat und kostet nicht zusätzlich. Ab etwa 305 Euro gibt es das System zu kaufen. Dazu sollte noch mit Zollgebühren und Mehrwertsteuer gerechnet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dummzeuch 12. Jun 2021

Mir kam es damals nicht extrem vor, aber wenn ich mir heute Bilder anschaue...

Indalito 09. Jun 2021

Mit eMMC? Gar keines.

ul mi 09. Jun 2021

bei AliExpress heißt das also, dass der andere USB1.1 ist. ;-) Hm. Ich warte ab, bis...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple TV+ im Nachtest
Nicht nur die fehlende Android-Unterstützung nervt

Apple hat den Ruf, Produkte zu verkaufen, die besonders gut bedient werden können. Das gilt aber weiterhin nur begrenzt für Apple TV+.
Ein Test von Ingo Pakalski

Apple TV+ im Nachtest: Nicht nur die fehlende Android-Unterstützung nervt
Artikel
  1. Streamer: Rocket Beans muss in Kurzarbeit
    Streamer
    Rocket Beans muss in Kurzarbeit

    Der Gaming-Kanal Rocket Beans hat wirtschaftliche Schwierigkeiten. Mitarbeiter müssen in Kurzarbeit, einige Sendungen entfallen.

  2. Prozesse vereinfachen mit SAP S/4HANA
     
    Prozesse vereinfachen mit SAP S/4HANA

    Die ALDI SÜD IT setzt auf SAP S/4HANA als operativen Kern ihrer modernen Systemlandschaft, um Prozesse vereinfachen. Eine Investition mit Mehrwert für Kolleg*innen und Kund*innen in mehr als 7.000 Filialen weltweit.
    Sponsored Post von Aldi Süd

  3. Claudia Plattner: IT-Expertin wird neue BSI-Chefin
    Claudia Plattner
    IT-Expertin wird neue BSI-Chefin

    Die neue Chefin des BSI hat mehr technische Expertise als ihr geschasster Vorgänger. Zuletzt arbeitete Claudia Plattner bei der EZB.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen (u. a. R7 5800X3D 324€)• MindStar: Zotac RTX 4070 Ti 949€, XFX RX 6800 519€ • WSV-Finale bei MediaMarkt (u. a. Samsung 980 Pro 2 TB Heatsink 199,99€) • RAM im Preisrutsch • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • PCGH Cyber Week nur noch kurze Zeit [Werbung]
    •  /