Langstreckentest im Audi E-Tron: 1.000 Meilen - wenig Säulen

Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 1.000-Meilen-Strecke durch zehn europäische Länder? Halten Elektroauto und Ladeinfrastruktur bereits, was die Hersteller versprechen?

Ein Erfahrungsbericht von veröffentlicht am
Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 24-Stunden-Fahrt über die Alpen?
Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 24-Stunden-Fahrt über die Alpen? (Bild: Audi)

Einer der interessantesten Aspekte an der Elektromobilität ist die Tatsache, dass Dinge, die bei Diesel- und Benzinautos selbstverständlich sind, plötzlich wieder eine große Herausforderung darstellen können. In 24 Stunden über 1.650 Kilometer durch zehn Länder von Slowenien nach Amsterdam? Selbst für einen Kleinwagen ist das eigentlich problemlos zu schaffen. Doch mit einem Elektroauto stellt sich die Frage, ob die menschlichen Akkus am Ende doch schneller erschöpft sind als die des E-Tron.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler

Mit einem Umzug aus Deutschland in die Schweiz können IT-Fachkräfte ihr Einkommen von einem auf den anderen Tag verdoppeln. Dann können sie sich auch ihren größten beruflichen Wunsch leisten: die 4-Tage-Woche.
Von Peter Ilg


Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
Eine Anleitung von Holger Voges


Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
Ein IMHO von Rene Koch


    •  /