• IT-Karriere:
  • Services:

Landwirtschafts-Simulator: Trekker-Lenkrad für den Schreibtisch

Wer den Mähdrescher oder seinen Traktor im Landwirtschafts-Simulator noch stilechter über den virtuellen Acker steuern möchte, kann das voraussichtlich ab Mitte 2015: Der Zubehörhersteller Saitek kündigt eine Reihe von Peripheriegeräten an - die auch in den USA ein Erfolg werden könnten.

Artikel veröffentlicht am ,
Landwirtschafts-Simulator 15
Landwirtschafts-Simulator 15 (Bild: Giants Software)

Früher haben sich die besonders leidenschaftlichen Fans von Flugsimulationen ganze Cockpits im Keller nachgebaut. Demnächst können Freunde des Landwirtschafts-Simulators das Führerhaus ihres Lieblingstraktors basteln: Der zur US-Firma Mad Catz gehörende Zubehörhersteller Saitek kündigt für den Sommer 2015 mehrere offiziell lizenzierte Produkte für den Landwirtschafts-Simulator an. Die Hardware soll mit Version 2013 und 2015 sowie mit allen folgenden Ausgaben der jährlich neu erscheinenden Spiele kompatibel sein, so Saitek.

"Wir werden eine andere Dimension von Realismus und eine völlig neue Form des Eintauchens in die Landwirtschafts-Simulation bringen", verspricht Darren Richardson, Chef von Mad Catz. Auch in den USA dürfte das Zubehör übrigens gute Marktchancen haben: Dort verkauft sich das Programm unter dem Namen Farming-Simulator gar nicht so schlecht - und die Bewertungen der Kunden etwa in Handelsportalen sind größtenteils positiv. Hinter der Serie steckt das Entwicklerstudio Giants Software aus der Nähe von Zürich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 60,99€ (Vergleichspreis 77,81€)
  2. (u. a. AZZA Celesta 340 für 42,90€ + 6,79€ Versand)
  3. (u. a. MX500 1 TB für 93,10€ mit Gutschein: NBBCRUCIALDAYS)
  4. (u. a. ASUS TUF Gaming VG32VQ1B WQHD/165 Hz für 330,45€ statt 389€ im Vergleich und Tastaturen...

derKlaus 23. Dez 2014

Immer wieder für ein Schmunzeln gut ;) Hat meinen Abend gerettet.

derKlaus 23. Dez 2014

Flugsimulationen sind spätestens seit Falcon 4.0 aus dem AAA-Spielebereich verschwunden...

ha00x7 23. Dez 2014

Wenn alles so realistisch sein Musst wieso spielen wir es dann am PC, wo doch selber...

M.P. 23. Dez 2014

Da ist natürlich so eine zünftige Runde GTA oder Counterstrike viel besser für die Psyche...

M.P. 23. Dez 2014

Bastele gerade mit meinem 12-Jährigen Sohn ein Lenkrad für den LW-Sim, basierend auf...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7220 - Test

Das Latitude 7220 ist so stabil wie es aussieht: Es hält Wasser, Blumenerde und sogar mehrere Stürze hintereinander aus.

Dell Latitude 7220 - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  2. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer
  3. Laptop Asus startet Verkauf des Gaming-Notebooks mit zwei Screens

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /