• IT-Karriere:
  • Services:

Landkreis Zwickau: Krypto-Mining illegal am Stromzähler vorbei

Seit Anfang 2017 soll eine Gruppe in Deutschland Krypto-Mining betrieben haben. Dabei nutzte sie eine Elektroinstallation, die den Stromzähler umging. Doch der hohe Verbrauch war zu auffällig, der Versorger bemerkte das Mining von Bitcoin, Dash und Ethereum.

Artikel veröffentlicht am ,
Illegales Krypto-Mining made in Germany
Illegales Krypto-Mining made in Germany (Bild: Landkreis Zwickau)

Polizei, Staatsanwälte und Steuerfahndung haben acht Gebäude im Vogtland und im Landkreis Zwickau durchsucht, weil dort Kryptomining mit gestohlenem Strom betrieben wurde. Das gab die Staatsanwaltschaft Zwickau bekannt. Durch Manipulation der Stromanlage soll dem Energieversorger ein Schaden von mehr als 220.000 Euro entstanden sein.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. ITEOS, Stuttgart

Fünf Männer und eine Frau stehen im Verdacht, in Klingenthal seit Anfang 2017 das öffentliche Stromnetz angezapft zu haben, um Kryptowährungen zu schürfen. Laut Auskunft der Staatsanwaltschaft Zwickau ging es um Bitcoin, Dash und Ethereum. "Die Auswertung der Technik läuft, ist aber natürlich noch nicht abgeschlossen", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Golem.de auf Anfage. Es besteht der Verdacht, dass in den Jahren 2017 und 2018 jeweils 390.000 kWh verbraucht wurden.

Bei der Durchsuchung in Klingenthal fanden Spezialisten eine Elektroinstallation, die den Stromzähler umging. Es wurde auch eine laufende Computeranlage gefunden, die aus 49 Miningrechnern bestand. 30 dieser Rechner waren spezielle Miningcomputer, die nur für das Schürfen von Kryptowährungen hergestellt werden. In der Anlage waren insgesamt 80 Grafikkarten verbaut. Sie verbrauchte ungefähr so viel Energie wie 30 Haushalte.

Drei Personen wurden vorläufig festgenommen. Ein Mann sollte dem Haftrichter vorgeführt werden. Die vorgefundene Technik wurde beschlagnahmt.

Es waren insgesamt 121 Personen im Einsatz, darunter Beamte des Mobilen Einsatzkommandos und Spezialisten des Cybercrime Competence Center Sachsen (SN4C) am Landeskriminalamt.

Auf die Entziehung elektrischer Energie stehe eine Geld- oder Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Smash Bros. Ultimate, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Diablo 3, Octopath...
  2. (u. a. Mario Kart 8 Deluxe, Super Smash Bros. Ultimate, Minecraft)
  3. PC 59,99€/PS4, Xbox 69,99€ (Release am 17. September)
  4. (u. a. One Touch tragbare Festplatte 500 GB in verschiedenen Farben je 86,99€)

emdotjay 11. Feb 2019

@norbert https://de.wikipedia.org/wiki/Anzeigepflicht Diese Kenntnis muss zu einer Zeit...

sschnitzler1994 11. Feb 2019

Es geht hier aber auch um marktübliche preise, nicht irgendeinen wert die Privatperson...

jg (Golem.de) 11. Feb 2019

Danke für den Hinweis, wir haben die Headline angepasst.

neokawasaki 10. Feb 2019

Soll ich meine Feinunzen Gold auch halten? Die sind leider nur noch etwas mehr als ein...

AllDayPiano 10. Feb 2019

Bei uns hat's erst den Inder erwischt. Da ist aber der Zoll eingelaufen. Was viele...


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

    •  /