Abo
  • IT-Karriere:

Laminar Research: X-Plane Mobile erhält Community-Flughäfen

Die Arbeiten der Community am Flugsimulator X-Plane 11 werden bald auch den Nutzern der mobilen App zur Verfügung stehen. Damit werden 10.000 Flughäfen in 3D in der App vertreten sein.

Artikel veröffentlicht am ,
X-Plane für Mobilgeräte bekommt viele neue Flughäfen. (Symboldbild)
X-Plane für Mobilgeräte bekommt viele neue Flughäfen. (Symboldbild) (Bild: Matthieu Clavel/AFP/Getty Images)

X-Plane Mobile bekommt ein großes Update, wie wie Laminar Research auf seiner Facebook-Seite ankündigte. Die Informationen wurden auf der Flight Sim Expo in Orlando, Florida, bekanntgegeben.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte

Die Global-Mobile-Variante wird dabei stark von den Arbeiten am X-Plane Gateway profitieren. Die Community rund um X-Plane ist ziemlich aktiv. Schon allein das letzte kleine X-Plane-Update für den Desktop brachte 200 Flughäfen in die Simulatorwelt. Diese Flughäfen sollen nun auch in die Mobilvariante integriert werden. X-Plane Global Mobile heißt die App dann. Bisher wurden für Mobilgeräte X-Plane 9 und 10 veröffentlicht. Die Desktop-Variante, von der X-Plane Mobile profitiert, ist bei Version 11.

Insgesamt 10.000 3D-Flughäfen werden dann Teil der App. Dabei seien Flughäfen rund um den gesamten Erdball vertreten, wie Laminar Research in einem weiteren Kommentar erklärte.

Bisher ist unklar, ob es ein Update oder eine neue App geben wird. Die gezeigten Screenshots deuten auf das alte Interface hin. Kommentatoren zufolge, die offenbar auf der Expo waren, sollte es im Sommer mit den Neuerungen so weit sein. Interessant wird dabei auch sein, wie viel Speicherplatz auf Android-Smartphones oder iOS-Tablets benötigt wird. X-Plane ist auf dem Desktop durch seine Openstreetmap-Daten sehr groß.

X-Plane Mobile hat eine gewisse Tradition. X-Plane 9 erschien bereits vor über zehn Jahren auf iOS. Ende 2010 folgte die die Android-Version, die Laminar Research und dessen Gründer Austin Meyer allerdings Ärger mit Gerichten einhandelte. Der jahrelange Rechtsstreit mit einem Patenttroll sorgte allerdings auch dafür, dass Meyer den Film The Patent Scam veröffentlichen konnte.

Nachtrag vom 12. Juni 2019, 12:45 Uhr

In einem weiteren Blogpost hat Laminar Research weitere Details genannt. X-Plane Mobile wird dynamisch Terrain nachladen, sofern es notwendig ist. Das gilt auch für längere geplante Flüge. Dann wird das Spiel im Voraus die Landschaft nachladen. Derzeit müssen die 10.000 Flughäfen zudem noch konvertiert werden. In einem späteren Schritt sollen die Community-Flughäfen aber direkt vom Gateway in X-Plane Mobile integriert werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,90€ inkl. Versand von Computeruniverse
  2. (u. a. GTA 5 PREMIUM ONLINE EDITION 8,80€, BioShock: The Collection 12,99€)
  3. 14,95€
  4. 16,95€

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
    Die Tastatur mit dem großen ß

    Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
    2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
    3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      •  /