Ladestationen: Tesla erhöht Supercharger-Preise deutlich

Die Nutzung der Tesla-Supercharger kostet ab sofort mehr. Die Preise für das Laden liegen nun bei 0,40 Euro pro kWh - spürbar höher als Anfang 2021.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla Supercharger
Tesla Supercharger (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Tesla hebt die Preise für das Laden an seinen Superchargern deutlich an. Warum Tesla die Strompreise spürbar erhöht, ist nicht bekannt. Bereits Anfang 2021 wurden in Deutschland die Preise für das Laden von 0,35 auf 0,36 Euro pro Kilowattstunde (kWh) erhöht, im Mai dann auf 37 Eurocent. Nun werden 40 Eurocent verlangt. Damit liegt die Erhöhung seit Anfang des Jahres bei 12,5 Prozent. So stark sind die Strompreise in Deutschland nicht gestiegen.

Stellenmarkt
  1. IT Inhouse Consultant (m/w/d) Collaboration
    MTU Aero Engines AG, München
  2. Systemspecialist (Linux, DB2-LUW, PL1) (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
Detailsuche

Im Jahr 2020 kostete eine Kilowattstunde Strom in Deutschland für Endkunden durchschnittlich 31,81 Cent, wie das Portal CO2online berichtet. Im Vorjahr lag der Preis bei 30,43 Cent. Somit wurde der Strom um knapp 5 Prozent teurer. Für 2021 hat der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) einen vorläufigen Strompreis von 31,89 Cent pro Kilowattstunde errechnet. Dies gilt für Endkunden, Großabnehmer zahlen teils deutlich weniger.

Der neue Preis ist auf dem Display der Teslas zu sehen, an den Ladesäulen steht er nicht.

Tesla folgt mit einiger Verzögerung einem Trend, der auch bei anderen Ladesäulen zu beobachten ist. Das Laden wird kontinuierlich immer teurer. EnBW erhöhte den Strompreis auf 46 Cent von vorher 39 Cent pro kWh. So gesehen sind Teslas Strompreise immer noch recht günstig.

Elektromobilität: Theorie und Praxis zur Ladeinfrastruktur (de-Fachwissen)
Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Tesla will künftig seine Ladesäulen auch für Dritthersteller öffnen. Was die Kunden dann zahlen müssen, die keinen Tesla besitzen, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


robinx999 06. Aug 2021

Zu Befehl Verbrauch / CO-Ausstoß ADAC Ecotest 19,0 kWh/100 km, https://www.adac...

xSureface 06. Aug 2021

Jein. Die Öffnung kommt, ja. Aber Vorrangig erst mal in Norwegen USA und Co. Später dann...

xSureface 06. Aug 2021

Die 6.000 Euro gibt es noch nicht so lange. Die 1Mio sind zudem fast zur Hälfte hybrid...

fabiwanne 05. Aug 2021

Wer als Audi oder VW-Fahrer bei Ionity lädt zahlt 0.31¤/kWh+17¤Grundgebühr. Lediglich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /