• IT-Karriere:
  • Services:

Labrador: Polizeihund kann Speichermedien schnüffeln

Sota ist ein Labrador, der USB-Sticks, Speicherkarten und ähnliche Medien erschnüffelt.

Artikel veröffentlicht am ,
Spürhund Sota
Spürhund Sota (Bild: Bureau of Criminal Apprehension)

Der Polizeihund Sota spürt im Dienst des US-Bundesstaates Minnesota elektronische Beweise wie Speichermedien auf. Das ist zum Beispiel bei der Suche der Ermittler nach kinderpornographischem Material interessant.

Stellenmarkt
  1. SAPHIR Software GmbH, Leverkusen
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Chemnitz

Der Labrador wurde vom State Department of Public Safety (DPS) angeschafft. Das Tier kann USB-Sticks und Speicherkarten, aber auch Mobiltelefone aufspüren, die von Tätern versteckt wurden. Es riecht Triphenylphosphinoxid, das zur Beschichtung von Speicherchips eingesetzt wird.

"K-9 Sota ist darauf trainiert, bei der Suche nach winzigen Plastikstücken zu helfen, die in einem Fall kritische Beweise enthalten könnten", sagte Drew Evans, Superintendent des Bureau of Criminal Apprehension (BCA).

Sota wurde schon in mehreren Fällen erfolgreich eingesetzt, wie die Polizeibehörde mitteilte. Der Hund wird in erster Linie an Fällen von Sexualverbrechen an Kindern in Minnesota arbeiten. Auch bei Finanzdelikten und Morden wird er eingesetzt. Auch in Deutschland gibt es Hunde, die zum Aufspüren von Speichermedien ausgebildet wurden.

Finanziert wurde die Anschaffung des Hundes durch die Organisation Operation Underground Railroad, die sich für Kinderrechte einsetzt. Dafür fielen etwa 15.000 US-Dollar an. Die einzigen Kosten, die der Polizei entstehen, sind der Zwinger, das Futter und die Fahrzeugausstattung, mit dem das Tier zum Einsatzort gebracht wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

mawa 26. Sep 2020

Nein. 1.) Niemand, wirklich niemand sollte mit den Strafverfolgungsbehörden die gegen...

Totally_Not_A_S... 26. Sep 2020

Man kann ja mehrere Luftgetrocknete Salami damit präparieren, etwas höher dosiert als n...

ternot 25. Sep 2020

https://pics.me.me/this-dog-can-smell-people-who-watch-questionable-henta-cough-36268464.png

Arsenal 25. Sep 2020

Endlich weiß ich warum mein Mailclient ein Hund ist.

piranha771 25. Sep 2020

Deswegen gibt es plausible Abstreitbarkeitmechanismen. Einfach ein zweites gültiges...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /