Abo
  • Services:
Anzeige
Metamaterial-Struktur
Metamaterial-Struktur (Bild: Kymeta)

Kymeta: Bill Gates investiert in Satelliteninternet aus Metamaterial

Metamaterial-Struktur
Metamaterial-Struktur (Bild: Kymeta)

Bill Gates stattet zusammen mit einem TV-Kabelnetzbetreiber das Startup Kymeta mit Geld aus. Kymeta entwickelt besonders leistungsfähige Satellitenantennen aus Metamaterial.

Bill Gates gehört zu den Geldgebern, die eine Investitionsrunde über 12 Millionen US-Dollar für das Startup Kymeta anführen. Das gab der Kymeta-Mutterkonzern Intellectual Ventures am 21. August 2012 bekannt und kündigte zugleich die Ausgründung von Kymeta an. Weitere Kymeta-Investoren sind der TV-Kabelnetzbetreiber und Internetprovider Liberty Global und der Risikokapitalgeber Lux Capital.

Anzeige

Kymeta entwickelt Satelliteninternetantennen, basierend auf Metamaterial. Die Surface-Antenna-Technik (MSA-T) von Kymeta aus künstlichen Materialien soll eine kontinuierliche Breitbandverbindung zwischen Satelliten und sich bewegenden Objekten aufbauen.

Durch MSA-T seien dünnere, leichtere und billigere Satellitenantennen möglich. "Metamaterialien waren einer der ersten Schwerpunkte von Intellectual Ventures. Damit markiert die Ausgründung von Kymeta einen wichtigen Erfolg in unserer Forschungsarbeit", sagte Casey Tegreene, Executive Vice President bei Intellectual Ventures. "So bahnbrechend die Satellitenantennentechnik auch ist, steht Kymeta doch erst am Anfang dessen, was Metamaterialien einmal leisten werden."

Kymeta plant Produkte für die Luft- und Raumfahrt, die Schifffahrt sowie für Journalisten und Katastrophenhelfer. Auch ein tragbares Satelliten-Hotspot-Produkt für Endkunden in der Größe eines Notebooks wird entwickelt. Es soll bei klarem Himmel eine Datenübertragungsrate von 1 bis 3 MBit/s im Uplink und 1 bis 5 MBit/s im Downlink bieten. Das Ziel ist es, die Produkte bis zum Jahr 2015 zur Marktreife entwickelt zu haben.

Kymetas Antennen werden in Redmond im US-Bundesstaat Washington entwickelt, wo auch Microsoft seinen Hauptsitz hat.


eye home zur Startseite
rop 22. Aug 2012

Ich finds lustig

Lala Satalin... 22. Aug 2012

Du liegst völlig richtig. Da hatte der über dir einen dicken Denkfehler.

irata 22. Aug 2012

Gute Frage. Vor einem guten Jahrzehnt hatte ich Sat-Internet (Europe Online). Upload per...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  3. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Axel Voss

    Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee

  2. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  3. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  4. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  5. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  6. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  7. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  8. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  9. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  10. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    NaruHina | 07:08

  2. F2 technology LLC

    f2technologyuae | 06:53

  3. Re: Falscher Ansatz: Es müssen neue Infrastruktur...

    KnutRider | 06:49

  4. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    eXXogene | 06:38

  5. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    gadthrawn | 06:33


  1. 07:05

  2. 06:36

  3. 06:24

  4. 21:36

  5. 16:50

  6. 14:55

  7. 11:55

  8. 19:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel