Abo
  • Services:
Anzeige
Die Facebook-App und der Facebook-Messenger
Die Facebook-App und der Facebook-Messenger (Bild: Screenshot: Golem.de)

Kurznachrichten: Facebook-Chat bald nur noch über die Messenger-App möglich

Facebook will, dass seine Nutzer Kurznachrichten auf mobilen Geräten nur noch über die separate Messenger-App verschicken. Die Chat-Funktion in der Facebook-App wird abgeschaltet.

Anzeige

Facebook spaltet seine Chat-Funktion von der allgemeinen Smartphone-App des Online-Netzwerks ab. Der bereits im April angekündigte Schritt werde jetzt international umgesetzt, teilte Facebook mit. Demnächst kommt Deutschland an die Reihe, nachdem die Umstellung zunächst in den USA und einigen anderen Ländern vorgenommen wurde.

Facebook erklärt, dass der Dienst in einer separaten App besser weiterentwickelt werden könne.

Die Messenger-App gibt es bereits, sie hat nach Angaben von Facebook 200 Millionen Nutzer. Sie soll nun alleinige Anlaufstelle für Chatnachrichten über Facebook werden. Das Unternehmen weist seine Nutzer in E-Mails und Nachrichten auf den Wechsel hin.

Gründer Mark Zuckerberg hatte schon vor einiger Zeit mitgeteilt, einzelne Funktionen stärker in getrennte Anwendungen zu platzieren. Facebook holte sich den bisherigen Chef des Bezahldienstes PayPal, David Marcus, als neuen Manager für diesen Bereich.

Der Konzern übernimmt gerade für rund 19 Milliarden Dollar auch den deutlich größeren Kurznachrichtendienst WhatsApp, der aber eigenständig bleiben soll.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 30. Jul 2014

Das hatte ich früher mal auf meinem Nokia E71. Da war es mit das beste. Das muss aber...

Auf 'ne Cola 30. Jul 2014

danke

Himmerlarschund... 30. Jul 2014

Inwiefern wackelig?

AufbruchAachen 30. Jul 2014

Lach... ich kann dir nur recht geben. Android ist so schrottig zurechtgeschustert. Bin...

TC 29. Jul 2014

FB läuft wie GTalk über Trillian :3



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Commerz Finanz GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Firmware

    PS 4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Liebe Werbetreibende, liebe Richter vom OLG...

    tschick | 10:51

  2. Re: Alt-Right = Nazi

    Dino13 | 10:50

  3. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    DeathMD | 10:49

  4. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    Stefan99 | 10:46

  5. Re: sieht trotzdem ...

    Garius | 10:45


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel